EBOOK

Der Prozess des Aufkommens einer Rock- und Popszene in Graz


€ 59,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Februar 2011

Beschreibung

Beschreibung

In den 1960er Jahren entstand in Liverpool der Beat und damit erstmals Musik, die sich eigenständig aus einem jugendkulturellen Umfeld entwickelt hatte. Die Beatwelle überrollte ganz Europa sowie die USA. Das Liverpooler Vorbild imitierend, entwickelten sich in größeren Städten kleine Szenen, innerhalb derer diese Musik die zentrale Rolle spielte. Österreich bildete keine Ausnahme - was schon der Austropop an sich zeigt - der ein Endprodukt dieser Entwicklung war. Welchen Einfluss nahm das internationale Phänomen des Beats aber speziell auf Graz? Welche Prämissen in ideologischer und infrastruktureller Hinsicht waren zur Entstehung einer Szene in Graz notwendig? Wer war daran beteiligt und was ist daraus entstanden? Die Autorin Johanna Knopper ging diesen zentralen Fragen mit Hilfe von Leitfadeninterviews auf den Grund.

Portrait

Johanna Knopper, Mag.: Studium der Musikwissenschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz.
EAN: 9783639326635
ISBN: 3639326636
Untertitel: Eine empirische Studie zu den infrastrukturellen und ideologischen Rahmenbedingungen. Paperback.
Verlag: VDM Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2011
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben