EBOOK

Biblische Theologie des Neuen Testaments 2


€ 60,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 1999

Beschreibung

Beschreibung

In diesem zweiten Band der neutestamentlichen Theologie werden die Briefe der Paulusschule, die Katholischen Briefe, die synoptischen Evangelien und die Apostelgeschichte sowie die Johannesschriften biblisch-theologisch analysiert und ausgewertet. Anschließend bündelt der Autor die Einzelergebnisse beider Bände systematisch und untersucht die Entstehung des zweiteiligen christlichen Kanons, stellt die Frage nach seiner Mitte und legt dar, wie die biblischen Schriften aus sich selbst heraus interpretiert werden wollen.

Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:

Die Verkündigung in der Zeit nach Paulus: Die Christusverkündigung in der Paulusschule
Das Verständnis von Kirche in der Paulusschule
Paraklese und Eschatologie in der Paulusschule, Exkurs: Eschatologie und Apostolat im 2. Thessalonicherbrief
Der Jakobusbrief
Theologie und Verkündigung des 1. Petrusbriefs
Theologie und Verkündigung des Hebräerbriefs
Apostolische Glaubenslehre und kirchliche Schriftauslegung: Der Kampf gegen die Häresie im Judasbrief und 2. Petrusbrief
Die Verkündigung der synoptischen Evangelien: Zur Entstehung der synoptischen Evangelien
Das Markusevangelium
Das Matthäusevangelium
Das Lukasevangelium und die Apostelgeschichte
Die Verkündigung des Johannes und seiner Schule: Die Tradition der johanneischen Schule
Das Christuszeugnis der Johannesschriften
Das Leben im Glauben und in der Liebe
Die johanneische Sicht der Kirche
Die Bedeutung der johanneischen Schultradition
Das Problem des Kanons und der Mitte der Schrift: D ie Ausbildung des zweiteiligen kirchlichen Kanons
Die Mitte der Schrift
Der Kanon und seine Auslegung
Ausblick
Stellenverzeichnis
Stichwortverzeichnis
Autorenverzeichnis


Portrait

1951: Abitur in Stuttgart1952-1958 Studium1959-1968 Assistent am Evangelisch-theologischen Seminar der Universität Tübingen 1962: Promotion zum Dr. theol. 1962-1963: außerdem Kirchendienst mit Ordination und zweiter theologischer Dienstprüfung 1967: Habilitation für das Fach Neues Testament 1968-1972: Professor für Neues Testament an der theologischen Fakultät der Universität Erlangen Seit 1972: Professor für Neues Testament an der Evangelisch-theologischen Fakultät der Universität Tübingen

Leseprobe

This survey of the "later" New Testament writings concludes with reflections about the biblical canon, its core, and its interpretation, considering the results of volume I as well (Jesus and Pauline traditions).>

EAN: 9783525535967
ISBN: 3525535961
Untertitel: Von der Paulusschule bis zur Johannesoffenbarung. Der Kanon und seine Auslegung. 2. , durchgesehene Auflage.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Oktober 1999
Seitenanzahl: 368 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben