EBOOK

Die Zauberformel des Wünschens


€ 15,25
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 2000

Beschreibung

Beschreibung

Die Biografie von Dr. Vernon M. Sylvest klingt zu Beginn wie ein Ärzteroman: Sylvest ist ein angesehener Mediziner, attraktiv, beliebt, wohlhabend, er hat eine schöne Frau und drei Töchter ... In Wirklichkeit ist er mit seinem Leben todunglücklich, schlimmer noch: Er wird krank und erleidet einen totalen Zusammenbruch. Sylvest reist von Heiler zu Heiler, er betet um seine Heilung - und wird wieder gesund. Tief erschüttert und dankbar, erwacht sein medizinischer Forschergeist: Er will wissen, wie solche "Wunderheilung" möglich war. Bald entdeckt er seine "Formel des Heilens", die er an sich und an anderen ausprobiert - sie funktioniert. Dr. Sylvest enthüllt uns das "Geheimnis" des Geistigen Heilens ausführlich und detailliert und zeigt uns, wie wir es nutzen können.

Portrait

Dr. Vernon Sylvest, Vater von drei Kindern, arbeitete als Internist und Pathologe. Bis zu seiner Heilung von einer als unheilbar geltenden Krankheit und der Entdeckung des Geistigen Heilens als inneren Lebensweg war er oft unglücklich darüber, dass er mit all seinem Wissen vielen Patienten nicht helfen konnte. Nach 36 Jahren klinischer Tätigkeit kehrte er der Schulmedizin den Rücken und gründete das Meditations- und Gesundheitszentrum Healing Waters Lodge in Virginia, USA, das er bis heute leitet.

Pressestimmen

"Höchst empfehlenswert"(Deepak Chopra", M. D.)
EAN: 9783926388537
ISBN: 3926388536
Untertitel: Wer glücklich ist - Wer gesund ist - Wer nicht. Und warum. . Originaltitel: The Formula: Who gets sick, Who gets well, Who is happy, Who is unhappy and Why. 1. , Auflage.
Verlag: Reichel Gertraud
Erscheinungsdatum: Januar 2000
Seitenanzahl: 176 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Gudrun Brug
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben