EBOOK

Im Zeichen der Becherkrone


€ 39,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1998

Beschreibung

Beschreibung

Rund viereinhalb Jahrzehnte waren weite Regionen im Norden Ostpreußens als sowjetisches Sperrgebiet für Deutsche und Ausländer unzugänglich. Kaum fiel diese Beschränkung, machte sich der Autor dieses Buches auf den Weg: Wie sieht es im Kern der Rominter Heide, in den Memelforsten, im Elchwald und auf der Kurischen Nehrung aus? Was blieb von den Stätten deutscher Jagdkultur? Nicht nur aussagekräftige Fotos gehörten schließlich zur Beute. Mehr noch, sein Jugendtraum, auf den Rominter Brunfthirsch zu pirschen, ging wiederholt in Erfüllung. Als Kontrast verstehen sich einige Jagdschilderungen aus dem Süden Ostpreußens sowie aus Polen und Lettland. Wer selbst einmal in Ostpreußen waidwerken oder auf den Pfaden versunkener deutscher Jagdkultur wandeln möchte, wird dem ungeschminkten Werk manch nützlichen Hinweis entnehmen. Band I der Buchreihe: Waidwerk in Ostpreußen.
EAN: 9783788807184
ISBN: 3788807180
Untertitel: Auf Pirsch durch das nördliche Ostpreußen von Rominten bis zum Kurischen Haff. Zahlreiche, meist farbige Fotos und Abbildungen.
Verlag: Neumann-Neudamm Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 1998
Seitenanzahl: 304 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben