EBOOK

Rabenwelt


€ 12,22
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Mai 2000

Beschreibung

Beschreibung

Eine Novelle. Rog der Rabe schwingt sich auf, die Welt vor Rudeln irrer Hobbyjäger zu retten und entdeckt dabei, dass die Menschheit von einer scheinbar ausserirdischen Macht beherrscht wird. Währenddessen widmet sich der ausgebrannte Internetmillionär Rasmus Deison der systematischen Vernichtung guten Rotweines und fliegt anschliessend ziemlich unmotiviert nach Hawaii, wo er versehentlich über den Sinn des Lebens stolpert. Rasmus und Rog treffen sich im Traum und haben akute Verständigungsprobleme. Und dann sind da noch die machtlosen Weingeister, leblose Glastürme, Meister Makani und eine seltsame hawaiianische Pilotin namens Kipikoa Kalani, genannt Kia. Sie beherrscht die nützliche Kunst, am Wind vorbeizureden und will auf keinen Fall Kipi genannt werden. Tun wir ihr den Gefallen...Rabenwelt ist ein Buch über den Unterschied zwischen Geld und Welt - zwischen Wirklichkeit und Phantasie. Hier wird alles in Frage gestellt. Aber Achtung: dieses Buch ist nicht für jedermann geeignet - es knirscht im Gehirn!

Portrait

Stefan Thiesen studierte Astronomie, Geowissenschaften und Physik u.a. an den Universitäten Münster, Honolulu, London und dem Regents College, New York. Er schrieb eine Dissertation in Bioastronomie zum Thema "Stabilitätsfaktoren Planetarer Ökosysteme" sowie eine Magisterarbeit über globale Klimaänderungen. Er ist Autor mehrerer Bücher, Co-Creator einer Fernsehserie und arbeitet derzeit für die Entwicklungsabteilung eines führenden Solartechnikunternehmens.
Zusammen mit seiner Frau und seinen Kindern lebt und arbeitet er in einem Landhaus in Westfalen. Seine Lebensmottos sind:

"Fast alles kann toleriert werden - außer Intoleranz..."
Meister Makani in "Rabenwelt"

"Glaube niemals etwas, nur weil es geschrieben steht oder von einer Autorität
behauptet wird."
Siddharta Gautama, auch genannt "Der Buddha"

"Wirklichkeit ist das, was nicht verschwindet, wenn man aufhört daran zu glauben"
Philip K. Dick.
EAN: 9783934195042
ISBN: 3934195040
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand GmbH
Erscheinungsdatum: Mai 2000
Seitenanzahl: 144 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben