EBOOK

The Secret Diary of Adrian Mole Aged 13 3/4


€ 10,50
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 1990

Beschreibung

Beschreibung

In seinem Tagebuch schildert der britische Teenager Adrian voller Witz und Ironie seinen Alltag und seine Nöte: die Ehe krise der Eltern, die Arbeits losigkeit des Vaters und den Umgang mit der erwachenden Sexualität.

Portrait

Sue Townsend wurde in Leicester geboren, wo sie auch heute noch lebt. Nachdem sie mit 15 die Schule verließ, hielt sie sich mit verschiedenen Jobs über Wasser. Seit 1978 hat Sue Townsend zahlreiche Bühnenstücke geschrieben. Mit den Tagebüchern des unverbesserlichen Adrian Mole gelang Sue Twonsend der internationale Durchbruch. Sie ist seit Jahrzehnten eine der meistgelesenen Autorinnen Englands.
EAN: 9783425040042
ISBN: 3425040049
Untertitel: Übergangsstufe / Textbook. 'Diesterwegs Neusprachliche Bibliothek - Englische Abteilung'. Sprachen: Deutsch Englisch.
Verlag: Diesterweg Moritz
Erscheinungsdatum: September 1990
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Book Lover - 27.11.2006, 13:40
Tagebuch eines verkannten Intellektuellen
Wer glaubte, daß Helen Fielding mit Bridget Jones die Tagebuchform als Buch einf¿ührte, der sei hiermit eines besseren belehrt: Sue Townsend erreichte mit diesem Tagebuch des pubertären Adrian Mole Anfang der 80er Jahre schon Kultstatus. Adrian ist ein mißverstandener Intellektueller: Seine Eltern zum Beispiel schicken ihn rü¿cksichtlos zur Schule, obwohl er einen Pickel am Kinn hat! An dem ¿übrigens seine Mutter schuld ist, da sie sich zu wenig um seinen Vitaminhaushalt kü¿mmert... Wer gerne eine Zeitreise zu den Problemen pubertärer Teenager machen möchte - dies ist das beste Buch dafü¿r! Es werden keine Peinlichkeiten ausgelassen und gelacht werden darf ganz herzlich und laut! Dies hier ist eine sprachreduzierte Version, die ab der 9. Klasse im Schulunterricht eingesetzt werden kann.