EBOOK

Die Steppe


€ 13,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar

Beschreibung

Beschreibung

»>Die Steppe< erzählt die Geschichte des neunjährigen Egoruska, der von seiner Mutter ans ferne Gymnasium geschickt wird. Was als alltägliche Reise fahrender Händler über Hügel und langgestreckte Weiten beginnt, das verdichtet Cechov zu einer Hymne auf den Menschen im Angesicht von Flora und Fauna zu einem stimmgewaltigen Hohen Lied auf Werden und Vergehen. Ein in seinem erzählerischen Reichtum mitreißendes Prosa-Poem.«

Portrait

Anton Cechov wird 1860 in Taganrog (Südrußland) geboren. Die Familie lebt in Armut. Die Kinder müssen um fünf Uhr aufstehen und vor der Schule im Laden arbeiten. Doch bald schon verdient Anton sein eigenes Geld: Er erfindet Geschichten, die in der Zeitung gedruckt werden. Später wird er Arzt und ein weltberühmter Schriftsteller. Er starb 1904 in Deutschland, in Badenweiler.
EAN: 9783257202632
ISBN: 3257202636
Untertitel: Erzählungen 1887-1888. 'Diogenes Taschenbücher'. Br.
Verlag: Diogenes Verlag AG
Seitenanzahl: 432 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Gerhard Dick, Ada Knipper, Georg Schwarz
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben