EBOOK

Kompendium Theoretische Informatik - eine Ideensammlung


€ 34,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Januar 1996

Beschreibung

Beschreibung

Das Kompendium Theoretische Informatik - eine Ideensammlung ergänzt das Lehrbuch Theoretische Informatik - eine algorithmenorientierte Einführung vom gleichen Autor. Es enthält die gängigen Inhalte von Einführungsvorlesungen in die Theoretische Informatik: Entscheidbarkeit, NP-Vollständigkeit, Endliche Automaten, Kontextfreie Grammatiken, Kellerautomaten. Anstelle von formalen Beweisen werden die wesentlichen Ideen herausgearbeitet und vorgestellt. Die Vertiefung und Auffrischung von Kenntnissen in Theoretischer Informatik wird unterstützt. Die Ideensammlung wird ergänzt durch Übungsaufgaben mit Lösungen und Lösungsmethoden sowie Testfragen mit knappen Antworten. Dadurch wird eine Hilfestellung bei der Vorbereitung auf Prüfungen gegeben. Das Buch ist im Rahmen des http://medoc.informatik.tu-muenchen.de/deutsch/medoc.htmlMeDoc-Projektes in die elektronische Informatik-Bibliothek aufgenommen worden und steht über das Projekt http://InterDo c.OFFIS.Uni-Oldenburg.deInterDoc weiterhin zur Verfügung.

Inhaltsverzeichnis

Rechner, Churchsche These und unlösbare Probleme - NP-Vollständigkeitstheorie - Endliche Automaten - Grammatiken als Grundlage von Programmiersprachen - Kontextfreie Sprachen, kontextfreie Grammatiken und Kellerautomaten

Portrait

Prof. Dr. Ingo Wegener, Universität Dortmund
EAN: 9783519021452
ISBN: 3519021455
Untertitel: 'XLeitfäden der Informatik'. 1996. Auflage. Book.
Verlag: Vieweg+Teubner Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 1996
Seitenanzahl: 204 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben