EBOOK

Flucht von der Hudson Bay


€ 18,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
November 2002

Beschreibung

Beschreibung

Tom Barker, hauptberuflicher Bettler aus Southampton, erfüllt sich seinen Traum nach einem neuen Leben, ohne betteln. Anfangs verläuft alles nach Plan, doch dann trifft Tom auf den Multimillionär Eddie Palmer. Nicht aber sind seine Probleme mit einem Schlag gelöst, sondern sie nehmen eine neue Dimension an. Als sich dann Eddies Frau Shannon auch noch das Leben nimmt, werden die Ziele der beiden unterschiedlichen Männer neu definiert.

Portrait

Mario Ziltener, am 12. Mai 1973 in St. Gallen, Schweiz, geboren, begann schon als Primarschüler zu schreiben. Aus anfänglich kurzen und widerwillig geschriebenen Aufsätzen wurden bald schon Geschichten, welche die Lehrkräfte erstaunten. So folgten während eines Aufenthaltes in Grossbritannien weitere Geschichten, Gedichte und einige angefangene Projekte. Mit "Flucht von der Hudson Bay" präsentiert er innert nur einem Jahr seinen zweiten Titel.
EAN: 9783831135011
ISBN: 3831135010
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: November 2002
Seitenanzahl: 240 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Renata Holderegger, Zug - 10.10.2009, 10:23
Sozialkritischer Roman
Status ist eben doch nicht alles. Vieles im Leben lässt sich weder mit Geld kaufen noch regeln. Eine fesselnde Geschichte rund um genau diese Erkenntnis!