EBOOK

Race, Slavery, and Liberalism in Nineteenth-Century American Literature


€ 30,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
August 2006

Beschreibung

Beschreibung

Moving boldly between literary analysis and political theory, contemporary and antebellum US culture, Arthur Riss invites readers to rethink prevailing accounts of the relationship between slavery, liberalism, and literary representation. Situating Nathaniel Hawthorne, Harriet Beecher Stowe, and Frederick Douglass at the center of antebellum debates over the person-hood of the slave, this 2006 book examines how a nation dedicated to the proposition that 'all men are created equal' formulates arguments both for and against race-based slavery. This revisionary argument promises to be unsettling for literary critics, political philosophers, historians of US slavery, as well as those interested in the link between literature and human rights.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780511243103
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Cambridge University Press
Erscheinungsdatum: August 2006
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben