EBOOK

Norms in Human Development


€ 26,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
August 2006

Beschreibung

Beschreibung

The distinction between norms and facts is long-standing in providing a challenge for psychology. Norms exist as directives, commands, rules, customs and ideals, playing a constitutive role in human action and thought. Norms lay down 'what has to be' (the necessary, possible or impossible) and 'what has to be done' (the obligatory, the permitted or the forbidden) and so go beyond the 'is' of causality. During two millennia, norms made an essential contribution to accounts of the mind, yet the twentieth century witnessed an abrupt change in the science of psychology where norms were typically either excluded altogether or reduced to causes. The central argument in this book is twofold. Firstly, the approach in twentieth-century psychology is flawed. Secondly, norms operating interdependently with causes can be investigated empirically and theoretically in cognition, culture and morality. Human development is a norm-laden process.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780511243165
Untertitel: 200:Adobe eBook. Sprache: Englisch.
Verlag: Cambridge University Press
Erscheinungsdatum: August 2006
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben