EBOOK

Women and Religious Writing in Early Modern England


€ 26,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
September 2004

Beschreibung

Beschreibung

This study challenges critical assumptions about the role of religion in shaping women's experiences of authorship. Feminist critics have frequently been uncomfortable with the fact that conservative religious beliefs created opportunities for women to write with independent agency. The seventeenth-century Protestant women discussed in this book range across the religio-political and social spectrums and yet all display an affinity with modern feminist theologians. Rather than being victims of a patriarchal gender ideology, Lady Anne Southwell, Anna Trapnel and Lucy Hutchinson, among others, were both active negotiators of gender and active participants in wider theological debates. By placing women's religious writing in a broad theological and socio-political context, Erica Longfellow challenges traditional critical assumptions about the role of gender in shaping religion and politics and the role of women in defining gender and thus influencing religion and politics.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780511227301
Untertitel: 200:Adobe eBook. Sprache: Englisch.
Verlag: Cambridge University Press
Erscheinungsdatum: September 2004
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben