EBOOK

urbanRESET


€ 19,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Neustart für den urbanen Raum

Portrait

Angelus Eisinger (*1964). Studium der Volkswirtschaft. 2003 Habilitation an der ETH Zürich. Privatdozentur an der ETH Zürich (2003-2009), Professur für Städtebau und Raumentwicklung an der Hochschule Liechtenstein (2005 bis 2008), seit März 2008 Professor für Geschichte und Kultur der Metropole an der HCU Hamburg. Freie Expertentätigkeit als Berater und Juror mit dem Büro Perimeter Stadt in Zürich. Mitglied im Beirat der IBA Basel 2020, im künstlerischen Beirat des Schweizerischen Architekturmuseums (S AM) und im Denkmalrat der Stadt Hamburg.

Nina Brodowski (*1979). Studium der Angewandten Kulturwissenschaften in Lüneburg. Anschließend Wissenschaftliche Mitarbeiterin im skandinavischen Evaluations- und Beratungsunternehmen Rambøll Management im Bereich familienfreundliche Stadtentwicklung. Seit Oktober 2008 Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei Angelus Eisinger an der HCU Hamburg.

Jörg Seifert (*1971). Architekturstudium in Konstanz und Lyon, seit 2004 freier Autor und Publizist, derzeit Promotion an der Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder), seit Oktober 2008 Wissenschaftlicher Mitarbeiter bei Angelus Eisinger an der HCU Hamburg.

EAN: 9783034607766
ISBN: 3034607768
Untertitel: Freilegen immanenter Potenziale städtischer Räume/How to Activate Immanent Potentials of Urban Spaces. Enthält eine Printausgabe und ein eBook. 230 Abbildungen. Sprachen: Deutsch Englisch.
Verlag: Birkhäuser Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Seitenanzahl: 272 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben