EBOOK

Klinische Elektroenzephalographie


€ 179,99
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Eingeleitet wird das vorliegende Buch mit einer ausführlichen Darstellung der Entstehungsmechanismen des EEG, der Ableitungstechnik und der verschiedenen Formen der normalen Grundaktivität des EEG. Gesondert behandelt werden EEG-Veränderungen im Schlaf, Herdstörungen, EEG- Veränderungen bei Hirnstammfunktionsstörungen und bei epileptischen Erregungssteigerungen. Besonderes Gewicht wird hier auf eine Erörterung der pathophysiologischen Grundlagen gelegt. Den technischen Grundlagen der EEG-Diagnostik mit Erläuterungen besonderer Gesichtspunkte in der neurologischen Intensivdiagnostik sowie den in der Praxis häufig eingesetzten Methoden der EEG-Signalanalyse und des EEG-Mappings wird besonderer Raum gegeben.

Inhaltsverzeichnis

1 Entstehungsmechanismen des EEG.- 2 Ableitung des EEG.- 3 Auswertung und Beschreibung des EEG.- 4 Die Grundaktivität des normalen EEG (Erwachsener).- Grundrhythmus, EEG-Varianten und hirnregionale Besonderheiten.- 5 Vigilanz und Schlaf.- 6 Provokationsmethoden im EEG.- 7 Epileptische Erregungsteigerungen.-8 Das EEG in der prächirurgischen Epilepsiediagnostik.- 9 Herdstörungen.- 10 Hirnstammfunktionsstörungen - EEG und Koma - Schädel-Hirn-Verletzungen.- 11 EEG bei diffusen Erkrankungen des Gehirns.- 12  EEG in der Hirntoddiagnostik.- 13 Entzündliche Hirnerkrankungen.- 14 Gefäßabhängige und degenerative Erkrankungen des Gehirns.- 15 Medikamenteneffekte im EEG - Intoxikationen.- 16 Methodische Grundlagen - Elektroden - EEG-Geräte.- 17 Grundlagen der digitalen EEG-Verarbeitung - Frequenzanalyse des EEG.- 18  Nichtlineare EEG-Analysen.- 19 EEG-Mapping.- 20 Artefakte im EEG. 21 Magnetenzephalographie (MEG).- 22 Neuropädiatrie.- Anhang: Empfehlungen d. Dt. Gesellschaft f. Klin. Neurophysiologie.

Portrait

Priv.-Doz. Dr. Stephan Zschocke, Halstenbek, vormals u.a. Neurologische Univ.-Klinik Hamburg-Eppendorf, zuletzt Leiter der Klinischen Neurophysiologie und Professor. Seit 1993 im Ruhestand und beratend tätig. Ehemaliger Präsident der Deutschen EEG-Gesellschaft (heute Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie und Funktionelle Bildgebung), seit 2000 Ehrenmitglied. Spezialisierung: EEG in der Epileptologie und im Bereich der neurologischen Intensivmedizin.
Prof. Dr. med. Hans-Christian Hansen, Chefarzt der Klinik für Neurologie und Psychiatrie am Friedrich-Ebert-Krankenhaus Neumünster, Facharzt für Neurologie, vorher Hamburg, UKE. Spezialisierung: neurologische Intensivmedizin, Neurogeriatrie, Neurophysiologie, Neuropsychiatrie.

EAN: 9783642199424
ISBN: 3642199429
Untertitel: 3. , aktualisierte und erweiterte Auflage. 430 schwarz-weiße Abbildungen. Book with DVD.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Seitenanzahl: XIII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben