EBOOK

Waren (Müritz)


€ 17,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2011

Beschreibung

Beschreibung

Waren, der reizvolle Luftkurort an der Müritz, blickt auf eine rund 800-jährige Geschichte zurück. Die Stadt am größten Binnensee Deutschlands ist durch ihre Nähe zum Nationalpark seit über 100 Jahren Erholungsort und übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf Besucher von nah und fern aus.
Jürgen Kniesz, Leiter des stadtgeschichtlichen Museums Waren, lebt seit vielen Jahren hier. In diesem Buch beschreibt er unterhaltsam und historisch fundiert die reiche Geschichte der malerischen Stadt in Mecklenburg. Er lädt ein zu einem historischen Rundgang der besonderen Art und folgt dabei den Spuren eines Pfads, den Baurat Arthur Pries schon 1927 vorgestellt hat. Was und wem begegnet man heute auf dem Weg, den Arthur Pries damals ging? Rund 80 historische Fotografien zeigen die städtebaulichen und sozialen Veränderungen im 20. Jahrhundert. Der Weg durch die Stadt führt an präsenten wie vergessenen Schauplätzen städtischer Entwicklungen vorbei und erzählt die damit verbundene Geschichte vor und nach 1927.
Nicht nur für Einheimische ist dieser Band eine wahre Fundgrube zur traditionsreichen Geschichte Warens. Er lässt auch den ortskundigen Leser an bekannten Punkten Neues aufspüren und lädt zum Erinnern und Wiederentdecken ein.

Portrait

Jürgen Kniesz wurde in Riesa geboren und ist Dipl.-Ingenieur für Wasserwirtschaft. Seit vielen Jahren leitet er das Stadtgeschichtliche Museum Waren. Er engagiert sich in vielen historischen, genealogischen und Heimatvereinen mit regionalem und überregionalem Charakter. Kniesz hat bereits zahlreiche Publikationen zu stadt- und regionalgeschichtlichen Themen veröffentlicht.
EAN: 9783866809444
ISBN: 3866809441
Untertitel: Ein Rundgang durch die Stadt(geschichte). 'Heimatarchiv'. 50 schwarz-weiße Fotos.
Verlag: Sutton Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: November 2011
Seitenanzahl: 127 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben