EBOOK

Frauenfußball in Deutschland


€ 49,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juli 2011

Beschreibung

Beschreibung

1930 wurde der erste Frauenfußballverein in Deutschland gegründet, traf jedoch auf große gesellschaftliche Widerstände. 1955 sprach der Deutsche Fußball-Bund sogar ein Verbot aus, Damenfußball-Abteilungen zu gründen. Doch die Frauenfußballbewegung war nicht mehr aufzuhalten: Heimlich gründeten sich immer mehr Vereine. Zudem wurden immer häufiger inoffizielle Meisterschaften abgehalten und Länderspiele erfolgreich bestritten. 1970 gab der DFB den Widerstand auf: 1980 wurde der DFB-Pokal für Frauen eingeführt. 1982 gewann die weibliche Nationalelf das erste offizielle Länderspiel. 1989 wurden sie erstmals Europameister, 2003 Weltmeister. 2011 fand die Frauenfußball-WM erstmals in Deutschland statt.Dieses Buch bietet einen Überblick über die Frauenfußball-Bundesliga, -Mannschaften und -Meisterschaften in Deutschland.
EAN: 9786130195243
ISBN: 6130195249
Untertitel: Der Erfolg hat den Widerstand gebrochen. Paperback.
Verlag: FastBook Publishing
Erscheinungsdatum: Juli 2011
Seitenanzahl: 156 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben