EBOOK

Trockenlagerung formstabiler Kontaktlinsen


€ 59,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juni 2011

Beschreibung

Beschreibung

Um die Anpassung von Kontaktlinsen möglichst zügig und präzise durchführen zu können, ist ein gut ausgestatteter Messlinsensatz erforderlich. Die Pflege dieser großen Messlinsensätze ist sehr zeitaufwendig. Um z.B. einen Messlinsensatz von 500 in Lösung gelagerten Linsen zu reinigen, müssen um 30 Arbeitsstunden aufgewendet werden. Aus diesem Grund werden in den KL-Instituten und Praxen mit großen Messlinsensätzen formstabile Kontaktlinsen trocken gelagert. Aber ist diese Art der Lagerung wirklich hygienisch einwandfrei? Gibt es Bedenken für den Anpasserfolg hinsichtlich Parameterstabilität und Benetzungsverhalten? Um Gewissheit zu bekommen, wurden in dieser Arbeit Materialien formstabiler Linsen unterschiedlicher Dk-Werte auf Parameterstabilität und Benetzungsverhalten untersucht sowie der hygienische Aspekt und das Risiko einer Infektion durch trocken gelagerte Kontaktlinsen bewertet.

Portrait

Peggy Haberland, Dipl. Ing. (FH) Augenoptik, beendete ihr Augenoptik-Studium an der FH Jena 2006 mit dieser Diplomarbeit. Die Arbeit wurde von Prof. Wolfgang Sickenberger M.S. Optom. (USA), Dipl.-Ing. (FH) AO betreut. 2006 wurde die Arbeit mit dem Gunter-Schamberger-Preis der VDCO ausgezeichnet und auf der Contact '06 von der Autorin präsentiert.
EAN: 9783639330342
ISBN: 363933034X
Untertitel: -Untersuchungen zu Parameterstabilität und Benetzungsverhalten sowie eine Risikoabschätzung zur Infektionsgefahr. Paperback.
Verlag: VDM Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2011
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben