EBOOK

The Suitcase

Jetzt
€ 9,99
Bisher € 12,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2011

Beschreibung

Beschreibung

Sergei Dovlatov's subtle, dark-edged humor and wry observations are in full force in The Suitcase as he examines eight objects—the items he brought with him in his luggage upon his emigration from the U.S.S.R. These seemingly undistinguished possessions, stuffed into a worn-out suitcase, take on a riotously funny life of their own as Dovlatov inventories the circumstances under which he acquired them, occasioning a brilliant series of interconnected tales: A poplin shirt evokes the bittersweet story of a courtship and marriage, while a pair of boots (of the kind only the Nomenklatura can afford) calls up the hilarious conclusion to an official banquet. Some driving gloves—remnants of Dovlatov's short-lived acting career—share space with neon-green crepe socks, reminders of a failed black-market scam. And in curious juxtaposition, the belt from a prison guard's uniform lies next to a stained jacket that once belonged to Fernand Léger. Imbued with a comic nostalgia overlaid with Dovlatov's characteristically dry wit, The Suitcase is an intensely human, delightfully ironic novel from "the finest Soviet satirist to appear in English since Vladimir Voinovich.”

Portrait

Sergei Dovlatov was born in Ufa, Bashkiria (U.S.S.R.), in 1941. He dropped out of the University of Leningrad after two years and was drafted into the army, serving as a guard in high-security prison camps. In 1965 he began to work as a journalist, first in Leningrad, then in Tellinn, Estonia. After a period of intense harassment by the authorities, he emigrated to the United States in 1978. He lived in New York until his death in 1990.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781582438832
Untertitel: A Novel. EPUB. Sprache: Englisch.
Verlag: Counterpoint
Erscheinungsdatum: April 2011
Seitenanzahl: 160 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben