EBOOK

Sovereign Defaults before International Courts and Tribunals


€ 31,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2011

Beschreibung

Beschreibung

International law on sovereign defaults is underdeveloped because States have largely refrained from adjudicating disputes arising out of public debt. The looming new wave of sovereign defaults is likely to shift dispute resolution away from national courts to international tribunals and transform the current regime for restructuring sovereign debt. Michael Waibel assesses how international tribunals balance creditor claims and sovereign capacity to pay across time. The history of adjudicating sovereign defaults internationally over the last 150 years offers a rich repository of experience for future cases: US state defaults, quasi-receiverships in the Dominican Republic and Ottoman Empire, the Venezuela Preferential Case, the Soviet repudiation in 1917, the League of Nations, the World War Foreign Debt Commission, Germany's 30-year restructuring after 1918 and ICSID arbitration on Argentina's default in 2001. The remarkable continuity in international practice and jurisprudence suggests avenues for building durable institutions capable of resolving future sovereign defaults.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781139065245
Untertitel: 200:Adobe eBook. Sprache: Englisch.
Verlag: Cambridge University Press
Erscheinungsdatum: Mai 2011
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben