EBOOK

Gender, Race, and Mourning in American Modernism


€ 75,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
April 2011

Beschreibung

Beschreibung

American modernist writers' engagement with changing ideas of gender and race often took the form of a struggle against increasingly inflexible categories. Greg Forter interprets modernism as an effort to mourn a form of white manhood that fused the 'masculine' with the 'feminine'. He argues that modernists were engaged in a poignant yet deeply conflicted effort to hold on to socially 'feminine' and racially marked aspects of identity, qualities that the new social order encouraged them to disparage. Examining works by F. Scott Fitzgerald, Ernest Hemingway, William Faulkner and Willa Cather, Forter shows how these writers shared an ambivalence toward the feminine and an unease over existing racial categories that made it difficult for them to work through the loss of the masculinity they mourned. Gender, Race, and Mourning in American Modernism offers a bold reading of canonical modernism in the United States.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781139065931
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Cambridge University Press
Erscheinungsdatum: April 2011
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben