EBOOK

In Search of Land and Housing in the New South Africa: The Case of Ethembalethu


€ 10,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2010

Beschreibung

Beschreibung

This study outlines the difficulties poor communities face in accessing peri-urban land in South Africa that could have implications and lessons for similar communities in other countries facing spatialsegregation issues. The study focused on one community, composed largely of laid-off farm workers that wanted to buy their own farm in a peri-urban area west of Johannesburg. Their dream was to establish a mixed-use settlement. They wanted to call the village Ethembalethu — "Our Hope". About 250 families started their own association and savings scheme to make their dream a reality. By 1997, they had saved enough money to make their first purchase offer.A decade later, the community's dream is still not a reality. The families have faced numerous obstacles: two cancelled sale agreements, wrongful arrest, being sued in court, an out-of-court settlement for which community members were paid to not move into the white neighborhood, and large sums of their own money spent on consultants and environmental impact studies. In an agreement with the Mogale City Municipality, where the land is located, the community now has at least a confirmed right to occupy the land. But it does not yet legally own the land, and is still trying to get permission to build on and work the land.The case of Ethembalethu is not unique. Millions of black South Africans live in the peri-urban areas. Yet, government programs, development planning and environmental regulations, and the current land and housing markets do not support realization of their aspirations to become homeowners on sites of their choice.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780821373743
Untertitel: World Bank Working Paper, 130. Sprache: Englisch.
Verlag: The World Bank
Erscheinungsdatum: Mai 2010
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben