EBOOK

Rheinisch-Westfälische Wirtschaftsbiographien XV


€ 50,20
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1994

Beschreibung

Beschreibung

Die Aufgaben der Industrie- und Handelskammern sind im 19. und 20. Jahrhundert qualitativ und quantitativ ständig gewachsen. Die Selbstverwaltung der Wirtschaft wäre ohne wissenschaftlich geschultes Personal nicht zu organisieren gewesen. Gefragt waren Ideenreichtum und Organisationsbefähigung, um Handel und Industrie zu fördern und die Interessen der regionalen Wirtschaft gegenüber dem Staat zu vertreten. Die "Sekretäre" und "Syndici" der Handelskammern werden jetzt erstmals für das Rheinland und Westfalen vorgestellt. Wegen der hohen Mobilität der Syndici hat der Band gesamtdeutsche Bedeutung. In 23 ausführlichen Biographien wird der Lebensweg einzelner Syndici dargestellt. Neben der Tätigkeit für die Kammern werden ihre politischen und kulturellen Aktivitäten aufgezeichnet. Dazu weitere Kurzbiographien sowie eine Übersicht über alle Sekretäre, Syndici und Hauptgeschäftsführer der rheinisch-westfälischen Kammern bis zur Gegenwart.
EAN: 9783402067512
ISBN: 340206751X
Untertitel: Rheinische und westfälische Handelskammersekretäre und -syndici. 'Veröffentlichungen der Historischen Kommission für Westfalen XVII B: Rheinisch-Westfälische Wirtschaftsbiographien'. 31 Abbildungen.
Verlag: Aschendorff Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 1994
Seitenanzahl: VII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben