EBOOK

Was für einen Sinn hat es, immer nüchtern zu sein?


€ 13,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1996

Beschreibung

Beschreibung

Aufklärung und Entmystifizierung sind die Forderungen an eine sozialwissenschaftliche, emanzipatorische Drogenforschung, die nicht so sehr auf die Substanz zielt, sonderen deren jeweiligen gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Kontext untersucht.
In diesem Buch kommen zwölf Frauen zu Wort, die seit vielen Jahren Cannabis konsumieren. In qualititativ orientierten Interviews werden sie nach ihren Erfahrungen, ihrem Umgang mit Cannabis, nach den Motiven ihres Konsums, den Auswirkungen der Illegalität und vielem mehr befragt. Ihre Aussagen und Lebenswirklichkeit belegen die Existenz eines sozial integrierten Konsums, bestätigen die Eingebundenheit dieser einheimischen pflanzlichen Droge - die von den Vorkämpfern der Prohibition noch immer als 'kulturfremd' bezeichnet wird - in den gegenwärtigen gesellschaftlichen Alltag.



EAN: 9783861350699
ISBN: 3861350696
Untertitel: Wie Frauen Cannabis konsumieren.
Verlag: VWB Vlg. F. Wissenschaft
Erscheinungsdatum: Januar 1996
Seitenanzahl: 119 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben