EBOOK

Blutblüte. Gesammelte Gedichte


€ 31,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 1979

Beschreibung

Beschreibung

Franz Richard Behrens wurde 1895 bei Halle geboren und wuchs in Berlin und Essen auf. 1914 schloss er ein Studium am Lehrerseminar in Hattingen ab. Während seiner Zeit als Frontsoldat im Ersten Weltkrieg publizierte Behrens in der Berliner Kunstzeitschrift "Der Sturm" erste expressionistische Gedichte. 1917 erschien sein einziger Gedichtband "Blutblüte", der mit dem ersten Band der vorliegenden Werkausgabe wieder zugänglich gemacht wird. Nach Kriegsende schrieb er das (verschollene) Filmskript zum Sensationsfilm "Die Autofahrt unter der Erde" und weitere Drehbücher und Filmerzählungen. 1923-35 war Behrens Lokalredakteur für Film, Theater, Sport und Schallplatten der Berliner Tageszeitung "Der Deutsche". Nach deren Auflösung durch Joseph Goebbels zog er sich in die "innere Emigration" zurück. Von 1945 bis zum Mauerbau 1961 schrieb er für die Westberliner Tageszeitung "Der Abend" eine wöchentliche Sportkolumne. 1977 starb Franz Richard Behrens völlig verarmt in Ostberlin.
EAN: 9783883770383
ISBN: 3883770388
Untertitel: Franz Richard Behrens Werkausgabe Band 1. Frühe Texte der Moderne. 'Frühe Texte der Moderne'.
Verlag: Edition Text + Kritik
Erscheinungsdatum: Januar 1979
Seitenanzahl: 383 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben