EBOOK

Die Theologie im Konzert der Wissenschaften


€ 9,20
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2001

Beschreibung

Beschreibung

Vortrag gehalten in der Öffentlichen Plenarsitzung am 9. April 1999.Aus dem Inhalt:
  • Begrüßung
  • Die Fraglichkeit des Wissenschafts-Status der Theologie
  • Zur Stellung der Theologie in der europäischen wissenschaftlichen Tradition
  • Das Selbstverständnis der christlichen Theologie als Glaubenswissenschaft
  • Die Theologie im Konzert der Wissenschaften


Inhaltsverzeichnis

Aus dem Inhalt:
Begrüßung
Die Fraglichkeit des Wissenschafts-Status der Theologie
Zur Stellung der Theologie in der europäischen wissenschaftlichen Tradition
Das Selbstverständnis der christlichen Theologie als Glaubenswissenschaft
Die Theologie im Konzert der Wissenschaften


Portrait

Prof. Dr. Ulrich Kühn, Jahrgang 1932, lehrte bis zu seiner Emeritierung 1997 Systematische Theologie am Theologischen Seminar in Leipzig und später an der Theologischen Fakultät der Universität Leipzig. Zwischenzeitlich hatte er Professuren in Wien (1983 - 1987), München (1991) und Rom (1999) inne. Der Autor ist vor allem durch Veröffentlichungen zu Themen des ökumenisch-theologischen Gesprächs mit der katholischen Theologie (z. B. über Thomas von Aquin) bekannt geworden und hat Monographien zu den Schwerpunkten 'Kirche' und 'Sakramente' vorgelegt. Er ist Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften sowie verschiedener ökumenisch-theologischer Arbeitsgremien.


EAN: 9783777610993
ISBN: 3777610992
Verlag: Hirzel S. Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2001
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben