EBOOK

Groll und Rache in der ödipalen Situation


€ 15,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Thema dieser ersten Konferenz war die Untersuchung von Groll, Ressentiment und Rache in der ödipalen Situation. Die aufgrund unerträglicher Ängste zum Teil ausweglos erscheinende analytische Situation wird mit den dazugehörigen Schwierigkeiten in Übertragung und Gegenübertragung dargelegt. Die Autoren erweitern dadurch unsere Verstehensmöglichkeiten von sehr komplexen psychodynamischen Verhältnissen und sind hierin von außerordentlicher klinischer Relevanz.

Portrait

John Steiner ist Lehranalytiker der Britischen Psychoanalytischen Gesellschaft und nach langjähriger Tätigkeit als Consultant Psychotherapist an der Tavistock Clinic in London heute in freier Praxis tätig. Er gilt als einer der interessantesten Theoretiker für das Verständnis pathologischer Persönlichkeitsstrukturen.
EAN: 9783860993774
ISBN: 3860993771
Untertitel: Beiträge der Westlodge-Konferenz. 3. , Aufl.
Verlag: Brandes + Apsel Verlag Gm
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Seitenanzahl: 155 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Claudia Frank, Helga Weßner, Hermann Erb
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben