EBOOK

Goldstaub vom Weltenspiegel der Erfahrungen


€ 24,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2009

Beschreibung

Beschreibung

"Goldstaub vom Weltenspiegel der Erfahrung" stellt Leben und Werk der größten russischen Poeten des 20. Jahrhunderts vor, beeindruckende Beispiele der Menschlichkeit in einer Zeit unmenschlicher Grausamkeiten. Dennoch schrieben sie fast nur Poesie und poetische Prosa, zeitkritisch skeptisch, wütend, zärtlich, herb, ironisch - sie: Pasternak, Zwetajewa, Mandelstam, Achmatowa und Brodsky. In ihrem Denken Europäer zahlten sie bitter dafür. Vor allem ihr Alterswerk hat an eindringlicher Modernität nichts eingebüßt, ist z. T. noch kaum entdeckt. Zwei von ihnen sind Nobelpreisträger für Literatur, Pasternak (1958) und Brodsky (1987). Verdient hätten ihn sicher die anderen, meinte Brodsky in seiner Dankesrede auf den Nobelpreis, denn es sei nicht möglich, auf dem Papier noch im Leben besser zu sein als sie. Kunst und persönliche Freiheit gehören eng zusammen. Und es ist die Kunst, die den Künstler wie den Menschen überhaupt erst die Privatheit menschlicher Existenz lehrt. (Brodsky) Für diese gilt es einzutreten - überall in der Welt.
EAN: 9783866282902
ISBN: 3866282907
Untertitel: Russische Poeten im 20. Jahrhundert Boris Pasternak, Marina Zwetajewa, Ossip Mandelstam, Anna Achmatowa, Joseph Brodsky. 1. , 2009.
Verlag: Hartung-Gorre Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2009
Seitenanzahl: 230 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben