EBOOK

Briefwechsel mit Friedrich Ernst Fehsenfeld II


€ 13,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2009

Beschreibung

Beschreibung

Mit Band 92 liegt der Briefwechsel von Karl May mit dem zu seinen Lebzeiten wichtigsten Verleger Friedrich Ernst Fehsenfeld komplett vor. Band I umfasst den Zeitraum von 1891 bis 1906, Band II von 1907 bis zu Mays Tod 1912. Der Karl-May-Verlag wurde 1913 von Dr. Euchar Albrecht Schmid, der Karl May noch persönlich kannte, Mays Witwe Klara und F. E. Fehsenfeld gegründet. Heute wird der Verlag in dritter Generation von seinem Enkel Bernhard Schmid geführt. Ende 2008 wird die berühmte grün-goldene Reihe der Gesammelten Werke Karl Mays insgesamt 90 Bände umfassen (Band 1 bis 88 sowie 91 und 92), dazu zahlreiche Sonderbände.

Inhaltsverzeichnis

1;Inhalt;4 2;1907;6 3;1908;145 4;1909;207 5;1910;246 6;1911;289 7;1912;318 8;Anhang;408 8.1;FEHSENFELD ÜBER MAY;410 8.2;KARL MAY UND SEIN VERLEGER;418 8.3;ERINNERUNGEN EINER 84JÄHRIGEN AN KARL MAY;445 8.4;Danksagung;456 8.5;Bildnachweis;458 8.6;Personenregister;459 8.7;Werkregister;473


Portrait

Karl May (1842-1912) ist mit einer Auflage von 100 Mio. Exemplaren - davon allein 80 Mio. aus dem Karl-May-Verlag (inkl. Lizenzen) - der meistgelesene Schriftsteller deutscher Sprache! Seine Werke wurden in mehr als 40 Sprachen übersetzt. Die fremdsprachige Auflage weltweit wird auf weitere 100 Mio. Bände geschätzt.

Leseprobe

FEHSENFELD AN MAY • 9. Januar 1908 (S. 149-150)

Brief, ms. Kopie

Sehr geehrter Herr Doktor! Indem ich für Ihre schöne Photographie noch nachträglich meinen besten Dank ausspreche6, beehre ich mich, Ihnen anbei die neuen Bilder von Claus Bergen (zum 6. Band der Reise-Erzählungen) zu übersenden.7 Was die Herstellungskosten der „Dorfgeschichten“ anlangt, so wüßte ich nicht, wie man sie verringern könnte. Der Bogen Satz kostet eben soundsoviel, und billigeres Papier zu nehmen, ist auch nicht angängig, (wodurch überhaupt nur einige Hundert Mark gespart werden könnten und wir uns auf das Niveau der Kolportage-Verleger begeben würden.

Verringern lassen sich die Herstellungskosten nur durch größere Aulagen, und wenn die Dorfgeschichten nicht schon in einem anderem Verlag erschienen gewesen wären, so hätte man auch größere Aulagen drucken können. Wie die Sache nun einmal liegt, war es nicht möglich, ohne größeres Risiko mehr als 000 zu drucken. Bei der illustrierten Ausgabe ist ein schnelleres Tempo, als zweimonatlich ein Band, nicht gut angängig aus verschiedenen Gründen:

1.) müßen wir Rücksicht auf die Buchhändler nehmen, die die Bände zur Fortsetzung an ihre Kunden zu liefern haben
2.) wenn wir noch eine weitere Reihe von Künstlern hinzuziehen, würden die verschiedenen ergebnislosen Versuche mit ihnen, die natürlich alle von uns zu zahlen wären, die Kosten derartig erhöhen, daß der verbleibende Reingewinn auf ein Minimum beschränkt würde.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783780217929
Untertitel: 1907-1912. Mit Briefen von und an Felix Krais unda. , Band 92 der Gesammelten Werke. veränderte Aufl. Dateigröße in MByte: 10.
Verlag: Karl-May-Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2009
Seitenanzahl: 480 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben