EBOOK

"Wenn man bedenkt, dass wir alle verrückt sind'". -


€ 8,49
 
MP3 Hörbuch Download
Sofort lieferbar (Download)
Oktober 2011

Beschreibung

Beschreibung

Eine Hommage an Mark Twain: Er war ein Kritiker des American Way of Life und sehnte sich doch Zeit seines Lebens danach, von den besseren Kreisen akzeptiert zu werden. Er war Klatschreporter, Schiffssteuermann, Entertainer und Autor. Mit Jan Josef Liefers, Axel Prahl und Paul Ingendaay lesen drei der größten Twain-Fans aus seinen Texten und erzählen über sein Leben.

Pressestimmen

"Das Duo Prahl/Liefers beweist, dass es für sie nicht der Kamera bedarf, um Twain-Geschichten, - Aphorismen und -Pointen sozusagen im gemischten Solo wiederzugeben; ihr Sprachwitz und Sprachgefühl kombiniert sich bestens mit dem des Vaters von Tom Sawyer und Huckleberry Finn, mit seinem Spott, mit seinen verbalen Volltreffern, und auch humorvoll überdachte Tiefen kommen perfekt über: Hörvergnügen pur."
EAN: 9783837112566
Untertitel: Axel Prahl und Jan Josef Liefers lesen Mark Twain. Laufzeit ca. 78 Minuten. Kompressionsrate: 192 kbps. Dateigröße in MByte: 97. Tracks: 22.
Verlag: Random House Audio
Erscheinungsdatum: Oktober 2011
Format: MP3 Hörbuch Download
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben