EBOOK

Snow


€ 9,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2011

Beschreibung

Beschreibung

'The sky was now a block of darkness, punctured only by driving snow. The stars had gone out, the king was dead. And the wound on his arm refused to heal.' So begins Snow, the first novel by Ellen Mattson to be published in Britain - a brilliant exploration of an individual's codes of ethics and honour in the face of political and social collapse.

The man is Jakob Torn, a small-town apothecary, stumbling drunkenly through the streets, a refugee from his own home, carrying a deep stab-wound inflicted by his wife. He does not understand what brought on this sudden violence, any more than he can come to terms with the death, in battle, of his king. When the town begins to fill with the starving, frostbitten remnants of the defeated army, and Jakob is conscripted into helping to embalm the king's body, all his certainties are called into question.

Though set in 1718 in the west coast of Sweden, Snow is a profoundly modern and universal novel, interested less in the real-life historical drama that forms the backdrop than in the emotional and moral dilemma of Jakob Torn - a simple, loyal, honourable man who finds himself the damaged centre of a collapsing world.

Portrait

Ellen Mattson

Pressestimmen

Beautifully measured and unadorned, Snow does not burden itself as a conventional "historical novel"; this is a more subtle thing, and I thought of Breughel, Bergman and Kafka. -- Alan Warner Mattson produces some astonishing bursts of language, the most tangible sensations and more than a few resonant ideas. Guardian A subtle, delicate novel... Mattson's powerful descriptive prose concerns itself with the unquenchable human lust for the warmth hidden beneath the icy cold banalities of everyday life. Glasgow Herald Prose of a solemn and resonant beauty. Times Literary Supplement

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781448113767
Untertitel: EPUB. Sprache: Englisch.
Verlag: Random House
Erscheinungsdatum: November 2011
Seitenanzahl: 192 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Sarah Death
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben