EBOOK

The Fourth Crusade


€ 10,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2011

Beschreibung

Beschreibung

In April 1204, the armies of Western Christendom wrote another bloodstained chapter in the history of holy war. Two years earlier, aflame with religious zeal, the Fourth Crusade set out to free Jerusalem from the grip of Islam. But after a dramatic series of events, the crusaders turned their weapons against the Christian city of Constantinople, the heart of the Byzantine Empire and the greatest metropolis in the known world.

The crusaders spared no one in their savagery: they murdered and raped old and young - they desecrated churches, plundered treasuries and much of the city was put to the torch. Some contemporaries were delighted: God had approved this punishment of the effeminate, treacherous Greeks; others expressed shock and disgust at this perversion of the crusading ideal. History has judged this as the crusade that went wrong.

In this remarkable new assessment of the Fourth Crusade, Jonathan Phillips follows the fortunes of the leading players and explores the conflicting motives that drove the expedition to commit the most infamous massacre of the crusading movement.

Portrait

Jonathan Phillips

Pressestimmen

Enthralling...Nobody can read it without acquiring a better understanding of the Middle Ages and the medieval mind. -- Allan Massie Literary Review Persuasively reconstructs the imaginative world of the thirteenth century. -- John Adamson Sunday Telegraph By far the best book I have read on the Fourth Crusade...learned, comprehensive...well-written...exciting. -- Norman F. Cantor Stunning Financial Times

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781448114528
Untertitel: And the Sack of Constantinople. EPUB. Sprache: Englisch.
Verlag: Random House
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Seitenanzahl: 400 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben