EBOOK

Unbewußte Selbstbilder


€ 49,95
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Mai 1997

Beschreibung

Beschreibung

Die Mal- und Kunsttherapie ist ein allgemein anerkanntes Verfahren in der Psychotherapie. In diesem Band werden zum ersten Mal ihre theoretischen Grundlagen (Formen, Farben, Symbolik) zusammengefaßt dargestellt und die praktischen Nutzanwendungen eingehend beschrieben. Die Grundlage hierfür bilden viele tausend Bilder, die im Laufe von dreißig Jahren in den Kliniken des Verfassers entstanden sind. Die systematische Bildanalyse ergibt Aufschlüsse über die aktuelle psychische Verfassung der Klienten und erleichtert so eine problemorientierte Psychotherapie.

Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Betrachtungen.
Symbole.
Primärsymbole.
Zahlen.
Null bis Zehn.
Farben.
Physikalische Grundlagen.
Farbordnungen.
Entwicklung.
Physiologie.
Psychologie.
Vegetatives System.
Selbstgefühle.
Emotionen.
Mythologie.
Weiß.
Gelb.
Rot.
Grün.
Blau.
Violett.
Orange.
Braun.
Grau.
Schwarz.
Helle und dunkle Farben.
Farbkombinationen.
Farbanalyse der Bilder.
Graphische Gestalten.
Punkt.
Linien.
Flächen.
Viereck.
Dreieck.
Kreuz.
Pentagon und Pentagramm.
Hexagon und Hexagramm.
Heptagon.
Oktogon.
Kreis.
Spirale.
Formanalyse der Bilder.
Sekundärsymbole.
Elemente.
Wasser.
Erde.
Luft (Himmel).
Feuer.
Pflanzen.
Tiere.
Menschen.
Häuser.
Die Bildanalyse.
Widerstände.
Die Bedeutung der Malfläche.
Bildachsen.
Der Ort der Bildobjekte.
Spontanität und Thema.
Material.
Unbewußte Resonanzen.
Die Besprechung.
Allgemeiner Auswertungsbogen für Bildanalysen.
Der Einfluß von Musik.
Diagnostische Beispiele.
Bildbeschreibung.
Depressivität.
Schizophrene Psychosen.
Affektive Psychosen.
Hirnorganische Erkrankungen.
Therapeutische Konsequenzen.
Literatur.

Portrait

Dr. med. Lothar Busch ist analytisch orientierter Psychotherapeut und Psychiater und war Leiter mehrerer psychosomatischer Kliniken.
EAN: 9783531129570
ISBN: 3531129570
Untertitel: Grundlagen und Methodik der psychodiagnostischen Bildanalyse. 1997. Auflage. Book.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: Mai 1997
Seitenanzahl: 264 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben