EBOOK

Neue Wohnformen im Alter


€ 29,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Februar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Das Buch basiert auf einer qualitativ-explorativen Studie zu Wohnformen des Alter(n)s jenseits der Dichotomie private Häuslichkeit versus Pflegeheim. In einer Demenz- und in einer Multiple-Sklerose-Wohngemeinschaft sowie in einem integrierten Mehrgenerationenhaus dreier Großstädte wurden die sozialen Prozesse des Gebens und Nehmens und die Aktivierungspotentiale im Hinblick auf die Lebensqualität und das Persönlichkeitswachstum der Bewohner untersucht. Die Ergebnisse der Analyse weisen unter anderem auf eine attraktive Kosten-Effektivität dieser Wohngemeinschaften hin, und es wird zudem deutlich, dass die optimale Wahl der Wohnform biographisch von der personalen Balance zwischen Nähe und Distanz abhängt. Die Studie schließt mit einigen kommunalpolitischen Überlegungen.

Portrait

Prof. Dr. Frank Schulz-Nieswandt, Dr. Ursula Köstler, Dipl.-Ges.-Ök. Francis Langenhorst und Dipl.-Ges.-Ök. Heike Marks arbeiten am Seminar für Sozialpolitik der Universität zu Köln.
EAN: 9783170221574
ISBN: 3170221574
Untertitel: Wohngemeinschaften und Mehrgenerationenhäuser. 24 Abbildungen. Forschende, Lehrende, Studierende und Praktiker der Gerontologie, Geriatrie, Sozialarbeit, Pflegewissenschaft, Psychologie und Sozialwissenschaften.
Verlag: Kohlhammer W.
Erscheinungsdatum: Februar 2012
Seitenanzahl: 186 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben