EBOOK

Die Erfindung der Zeitgeschichte


€ 79,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2013

Beschreibung

Beschreibung

Zeitgeschichte als eine spezifische Reflexionsform der Gegenwart gewinnt in der Umbruchsphase um 1800 eine neue Qualität. Sie ist Ausdruck von politisch-ökonomischen Beschleunigungserfahrungen und von sich verändernden medialen Konstellationen. Ihr Thema sind die großen globalen Finanzkrisen, Revolutionen und geopolitischen Konflikte; ihr Feld ist der Zwischenbereich von Geschichtsschreibung und Journalismus.

Portrait

Iwan-Michelangelo ist Juniorprofessor für europäische Aufklärung am Historischen Institut der Universität Potsdam.
Herausgeber der Akademie Studienbücher - Literaturwissenschaft.
EAN: 9783050051864
ISBN: 3050051868
Untertitel: Geschichtsschreibung und Journalismus zwischen Aufklärung und Vormärz. Mit einer Edition von 93 Briefen von Friedrich Buchholz an Johann Friedrich Cotta und Johann Georg Cotta, 1805-1833. 5 schwarz-weiße Abbildungen.
Verlag: Akademie Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Seitenanzahl: 438 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben