EBOOK

Nelles Guide Reiseführer Myanmar


€ 11,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2016

Beschreibung

Beschreibung

REISEZIELE: Ausführlich und aktuell werden hier die kulturellen und landschaftlichen Höhepunkte Myanmars vorgestellt: die boomende Hauptstadt Yangon, das Ruinenfeld von Bagan, die Königsstadt Mandalay und die Bergregion um den Inle-See, aber auch entlegenere Reiseziele wie Rakhine, die Badestrände Myanmars, Bergregionen, der Goldene Fels und der Süden des Landes.

GESCHICHTE: Myanmar blickt auf eine 2000-jährige Geschichte zurück. Im 11. Jh. erblühte Bagan zur größten Metropole der damaligen buddhistischen Welt. Dann verlagerte sich das Machtzentrum nach Inwa, in dessen Nähe Mandalay als letzte Königsstadt im 19. Jh. entstand. Nach der Kolonialzeit blieb das unabhängige Burma für Ausländer lange abgeschottet.

REISEINFORMATIONEN: Da Myanmar erst seit Beginn der neunziger Jahre auch individuell bereisbar ist, sind die regionsbezogenen Infoboxen mit neuen Hotels, Restaurants und Sehenswürdigkeiten am Schluß jedes Reisekapitels sowie die aktuellen, praktischen Reisetips von A bis Z mit einem kleinen Sprachführer am Buchende besonders hilfreich.

INFORMATIONEN ZU MYANMAR:
Der südostasiatische Staat Myanmar, auch als Burma bekannt, hat sich zu einem Geheimtipp für Fernreisen entwickelt. Naturschönheiten, Zeugnisse einer 2000-jährigen Geschichte und die freundlichen Menschen aus vielen Völkern machen das buddhistische Land zu einem äußerst reizvollen und exotischen Ziel. Der Nelles Guide Myanmar zeigt Ihnen die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und liefert zahlreiche interessante Hintergrundinformationen zu Land und Leuten.

Fast jede Reise durch Burma beginnt und endet in der größten Stadt und früheren Hauptstadt des Landes, Yangon. Prächtige Kolonialbauten stehen hier neben modernen Hochhäusern. In Pagoden wie der berühmten Shwedagon oder der Sule-Pagode beeindruckt nicht nur die Eleganz der Architektur, sondern auch die tiefe Religiosität der einheimischen Bevölkerung.

Im Süden Yangons erstreckt sich das Delta des Ayeyarwady mit Töpferdörfern, Fischerorten, Tempeln und Pagoden. Die Stadt Pathein (Bassein) mit ihren Pagoden und dem stimmungsvollen Nachtmarkt, die reizvollen Strände am Golf von Bengalen, die alte Mon-Hauptstadt Bago und der berühmte Goldene Fels mit der Kyaik-htiyo-Pagode sind die Hauptanziehungspunkte in dieser Region.

Der Ayeyarwady, die Lebensader Burmas, prägt auch das Gebiet rund um die historische Königsstadt Bagan. Bagan begeistert mit einer Vielzahl jahrhundertealter Pagoden und Tempel, die in vollendeter Handwerkstechnik ausgeführt wurden.

Nördlich von Bagan liegt das vielbesungene Mandalay. Die ehemalige Königsstadt mit ihren Klöstern, Pagoden und Kunsthandwerksbetrieben gilt als Zentrum der burmesischen Kultur. Im Umkreis finden sich weitere alte Königsstädte wie Amarapura, Inwa (Ava) und Sagaing.

Von vielen Völkern wird der gebirgige Shan-Staat im Osten Burmas bewohnt. Darunter sind auch die Inthas: Sie leben am malerischen Inle-See, gehen als Beinruderer auf Fischfang und bewirtschaften ihre schwimmenden Gärten.

Der Westen Myanmars am Golf von Bengalen ist die Heimat der Rakhine, eines tibeto-burmanischen Volkes, das von Landwirtschaft und Fischfang lebt. In dieser Region liegt die "alte Hauptstadt" Mrauk U mit ihren prächtigen Pagoden. Zum Entspannen lädt Burmas bekanntester Badeort, Ngapali, ein.

DIE SERIE NELLES GUIDE REISEFÜHRER:
Der Nelles Guide Reiseführer deckt alle speziellen Anforderungen an moderne Reiseführer ab. Er enthält Ausführliches zu Geschichte und Kultur, beschreibt alle wichtigen Reiseziele und gewährt spannende Einblicke in Landestypisches. Mehr als 100 fantastische Farbfotos animieren zum ausgiebigen Blättern und Lesen. Außerdem bietet der Guide praktische Informationen zur Reisevorbereitung und gibt viele nützliche Tipps zum Aufenthalt vor Ort. Die topaktuellen Texte korrespondieren mit den zahlreichen detailgenauen Karten und Plänen.

Inhaltsverzeichnis

Kartenverzeichnis
Impressum / Kartenlegende / Haftungsbeschränkung

GESCHICHTE UND KULTUR
Höhepunkte / Einstimmung
Geschichte im Überblick
Landeskunde
Die Geschichte Myanmars
Bergstämme und Reisbauern
Ankunft in einem buddhistischen Land

YANGON
Yangon - Kolonialbauten, Pagoden und Hochhäuser
Die Altstadt rund um die Sule-Pagode
Die Shwedagon-Pagode
Die Gartenstadt
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

DER SÜDEN
Rund um Yangon / Thanlyin
Twantay
Letkhokkon
Pathein
Ngwe Saung und Chaungtha
Pyay (Prome)
Sri Kshetra
Shwedaung
Bago (Pegu)
Kyaik-Htiyo-Pagode (Goldener Fels)
Der Süden / Thaton
Mawlyamine (Moulmein)
Myeik / Kawthoung
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

BAGAN
DasWunder amAyeyarwady
Bagan (Pagan)
Mount Popa
Sale
Pakokku
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

MANDALAY
Im Herzen Myanmars
Mandalay
Amarapura
Inwa (Ava)
Sagaing
Mingun
Die weitere Umgebung Mandalays
Pyin U Lwin (Maymyo)
Lashio
Monywa
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

DER NORDEN
Myitkyina, Putao
Lake Indawgyi
Bhamo
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

RUND UM DEN INLE-SEE
Rund um den Inle-See
Kalaw und die Bergvölker
Pindaya
Inle-See
Taunggyi / Loikaw
Kyaing Tong (Keng Tung)
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

RAKHINE
Rakhine - amGolf von Bengalen
Sittwe (Akyab)
Mrauk U (Myohaung)
Ngapali / Thandwe (Sandoway)
Kanthaya
INFO:Restaurants, Sehenswürdigkeiten

FEATURES
Opiumgewichte und Lackarbeiten
Die Burmesische Küche
Das Burmesische Marionettentheater

REISE-INFORMATIONEN
Reisevorbereitung
Touristeninformation
Reisezeit, Klima und Kleidung
Visum
Adressen der Botschaften Myanmars im Ausland
Impfungen
Fotos
An- und Einreise
Flug
Überland
Einreise- und Zollformalitäten
Reisen in Myanmar
Bus
Flug
Schiff
Taxi und Mietwagen
Zug
Reisebeschränkungen
Praktische Tipps
Botschaften in Myanmar
Drogen
Elektrizität
Feste und Feiertage
Geld
Gesundheit
Maße und Gewichte
Post / Telefon / Internet
Preise / Trinkgeld
Zeit und Datum
Sprachführer
Glossar
Autoren
Fotografen

Register

Hotelverzeichnis

Portrait

Helmut Köllner, Project Editor und Hauptautor dieses Buches, ist Indologe und arbeitet als Reisejournalist, Fotograf und Studienreiseleiter. Schon während seines Indologie-Studiums bereiste er intensiv Süd- und Südostasien. Seitdem besucht er jedes Jahr Myanmar, wo er gerne eingetretene Pfade verlässt, um touristisches Neuland zu erkunden. Er verfasste die Einleitung, den gesamten Reiseteil, die Features "Opiumgewichte und Lackarbeiten" sowie "Die burmesische Küche". Dr. Axel Bruns ist Geograf, Studienreiseleiter und Experte für burmesische Kultur. Sein besonderes Interesse gilt dem Marionettentheater des Landes, über das er drei Bucher und das entsprechende Feature in diesem Nelles Guide geschrieben hat. Als echte Burma Old Hand gab er zahllose Tipps für die Aktualisierung dieser Ausgabe. Er betreibt in der Downtown von Yangon das Reisebüro Azure Sky Tours und freut sich stets über Besucher, denen er seine Landeskenntnisse nahebringen kann.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783865747280
Untertitel: Burma. Dateigröße in MByte: 33.
Verlag: Nelles Verlag
Erscheinungsdatum: Mai 2016
Seitenanzahl: 264 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben