EBOOK

Strafrecht im Assessorexamen


€ 22,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2012

Beschreibung

Beschreibung

Zum Werk
Das Werk ist eine Darstellung der wesentlichen Anforderungen an das materiell- und formellrechtliche Gutachten, die Abschlussverfügung der Staatsanwaltschaft, die Anklageschrift und das Strafurteil in der Assessorprüfung sowie an den Aktenvortrag in der mündlichen Assessorprüfung.
Es vermittelt die Grundzüge für die in den Arbeitsgemeinschaften zu fertigenden Klausuren und gibt dem kurz vor der Assessorklausur stehenden Examenskandidaten noch einmal die wesentlichen Gesichtspunkte mit auf den Weg.
Schwerpunktmäßig beschäftigen sich die Ausführungen mit dem staatsanwaltschaftlichen Ermittlungsverfahren, das nach wie vor in strafrechtlichen Pflichtklausuren die Regel darstellt (Erster Teil).
Darüber hinaus werden die wesentlichen Fragen zum Strafurteil erster Instanz geklärt (Zweiter Teil).
In einem dritten Teil stellt das Werk die zu beachtenden Gesichtspunkte des strafrechtlichen Aktenvortrags in der mündlichen Assessorprüfung vor.
Vorteile auf einen Blick
- praxiserprobt und bereits in 7. Auflage erscheinend
- Klausurtipps für das schriftliche Assessorexamen und wichtige Tipps und Hinweise für die mündliche Prüfung und den strafrechtlichen Aktenvortrag
Zielgruppe
Für Referendare in der Strafrechtsstation und zur Examensvorbereitung.

Portrait

Gereon Wolters ist Professor für Philosophie an der Universität Konstanz.
EAN: 9783406632105
ISBN: 3406632106
Untertitel: 'Schriftenreihe der Juristischen Schulung (JuS)'. 'Refendariat'. 7. Auflage.
Verlag: Beck C. H.
Erscheinungsdatum: April 2012
Seitenanzahl: XV
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben