EBOOK

Zoobiquity


€ 10,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2012

Beschreibung

Beschreibung

Concerns about the recent explosions of diseases like HIV, the West Nile Virus, and other avian and swine flus that originate in animals have encouraged new efforts on a global scale to bridge the gap between animal and human medicine for the benefit of both. Zoobiquity is the first book to explore many of the human and animal health issues that overlap and provides new insight into the treatment of many diseases including diabetes, cancer, heart disease and mental illness.

But Zoobiquity is even bigger than health and academic medicine, and encompasses much more than our diseases and how to cure them. It sheds light on the evolution of hierarchies and similarities between a tribe of apes and a Fortune 500 company. It suggests that the ways we run our political and justice systems may overlap with how animals protect and defend their territories - and that examining this possibility in a scientifically credible way could help strengthen our institutions. It dangles the possibility that human parenting could be informed by a greater knowledge and respect for how our animal cousins solve issues of childcare, sibling rivalry and infertility.

Portrait

Barbara Natterson Horowitz and Kathryn Bowers

Pressestimmen

Fascinating reading about the similarities in both physiology and behaviour of people and animals Temple Grandin Zoobiquity is full of fascinating stories of intersection between human and nonhuman medicine - fish that faint; dinosaur cancers; human treatments that cure dogs of melanoma; lessons from adolescent elephant behaviour that explain human teenagers. I was beguiled Atul Gawande, M.D. Zoobiquity will alter our view of the human condition ... an amazing new book The Sunday Times

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781448131686
Untertitel: What Animals Can Teach Us About Being Human. EPUB. Sprache: Englisch.
Verlag: Ebury Publishing
Erscheinungsdatum: Juni 2012
Seitenanzahl: 320 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben