EBOOK

Das kalte Modul


€ 14,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Dezember 2011

Beschreibung

Beschreibung

Der Biologe John Hudges kann es kaum fassen. Im Auftrag der Regierung soll er auf der internationalen Raumstation ISS mitfliegen, um im Weltall unter den Bedingungen der Schwerelosigkeit Untersuchungen zur Genmanipulation von Reis vorzunehmen. Nur allzu gerne stellt sich der Wissenschaftler dieser äußerst lukrativen Aufgabe und dem nicht gerade alltäglichen Arbeitsplatz.Alles funktioniert zunächst perfekt in vierhundert Kilometer Höhe und der Bodenstation in Houston werden keine besonderen Vorkommnisse gemeldet. Doch dann verschwindet Hudges plötzlich spurlos und die Raumfahrercrew unter Kommandant Rayhn Grant beginnt fieberhaft nach ihrem Kollegen zu suchen. An Ufos mag keiner glauben, aber als jeder Winkel der Raumfähre durchkämmt ist und Hudges unauffindbar bleibt, scheint auch das Nichtdenkbare plötzlich denkbar. Und dann eskaliert die Lage ...

Portrait

Günter Holschbach wurde 1948 in Betzdorf, einem kleinen Städtchen an der Sieg, geboren. Er absolvierte Ausbildungen zum Industrie- und Datenverarbeitungskaufmann und zum Programmierer. Seit den Siebzigerjahren arbeitet er im Bereich der Datenverarbeitung. Er ist verheiratet und Vater zweier Töchter, die mit ihren Familien in Luxemburg und Australien leben. Seit fast fünfundvierzig Jahren ist Holschbach überzeugter Kölner Bürger. Seine heimliche Liebe gilt seit jeher dem Schreiben. »Das kalte Modul« ist sein erster Roman.
EAN: 9783844850642
ISBN: 3844850643
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Dezember 2011
Seitenanzahl: 216 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben