EBOOK

Das Schwert des Ostens


€ 19,80
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Superschnu¿ffler Rock Rockenschaub arbeitet nebenberuflich in Dirty Willis Swedish Pornhouse am su¿ndigen Wiener Gu¿rtel. Zusammen mit seinem Kumpel und Vermieter Lemmy, der am Brunnenmarkt seinen Drogen-Großvertrieb Quattro Stazzione betreibt, freut er sich auf die Wiederaufnahme des Welterfolges "Jack schleckt auf!", einem Pornofilm aus den 80er-Jahren. Doch als sie beim Pornhouse ankommen, liegt der Inhaber Willi zusammengeschlagen in seinem Bu¿ro.Rock verdächtigt ein paar wild gewordene Mu¿tter aus der immer größer werdenden Jungfamilienszene, die den alteingesessenen Verlierern und Sozialhilfeempfängern ihr neureiches Leben aufzwingen wollen. Doch der angeschlagene Willi bringt Rock auf die Spur der Daltons, vier tu¿rkischen Bru¿dern, die nahe dem Pornhouse ihre kleine tu¿rkische Pornoklitsche Tu¿rkpörn betreiben und neuerdings expandieren Czerninwollen. Die Tu¿rken in der Gegend haben nämlich einen neuen Helden: das Schwert des Ostens, einen tu¿rkischen Pornostar von ganz weit östlich, der einen hängen hat wie ein Esel.

Portrait

Manfred Rebhandl, geboren 1966 in Windischgarsten und aufgewachsen in frischer Bergluft. Fru¿he katholische Prägung durch den Religonsunterricht bei Dechant Kierner, erste gelungene Aufsätze bei Fräulein Antensteiner in der Volksschule. 1985 endlich HAK-Matura in Liezen/Stmk. Anschließend ein paar Jahre Gutmensch bei Caritas und Lebenshilfe in Wien. Dann u. a. Bu¿hnenarbeiter beim Musical Cats. Nachdem die Katze tot war, wandte er sich dem Schreiben zu und schrieb Drehbu¿cher fu¿r Film und Fernsehen. 2005 erfand er den vom Leben gezeichneten Gendarmen Biermösel, der ein schlechter Mensch ist und im Ausseerland ermittelt. Rebhandl lebt in Wien.
EAN: 9783707604030
ISBN: 3707604039
Verlag: Czernin Verlags GmbH
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Seitenanzahl: 242 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben