EBOOK

Revenue Statistics 2011


€ 174,99
 
kartoniert
Lieferbar innert 2 Wochen
November 2011

Beschreibung

Beschreibung

Steuern spielen bei der Konsolidierung von Haushalten eine wichtige Rolle: Das wird angesichts historischer Haushaltsdefizite auch in den OECD-Ländern immer klarer. Im OECD-Schnitt hat sich der Anteil der Steuern an der Wirtschaftsleistung in den vergangenen Jahren allerdings kaum verändert: 2009 lag die Fiskalquote bei 33,8 Prozent des Bruttoinlandsprodukts, 2010 stieg sie um 0,1 Prozentpunkte auf 33,9 Prozent. 2007 und 2008 war der Anteil der Steuereinnahmen noch um einiges höher.
Die "OECD Revenue Statistics" bieten einen Überblick über die Entwicklung der Steuereinnahmen, deren Anteil an der Wirtschaftsleistung und über die Steuerstruktur in den OECD-Ländern. Die Daten in der diesjährigen Ausgabe reichen bis Ende 2010.
EAN: 9789264122857
ISBN: 9264122850
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: OECD
Erscheinungsdatum: November 2011
Seitenanzahl: 356 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben