EBOOK

War Against the Taliban


€ 7,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2012

Beschreibung

Beschreibung

Since the days of Alexander the Great, Afghanistan's strategically significant lands have been fought over by foreign invaders. Today, as yet another generation risks life and limb in this inhospitable territory, an ever-rising death toll puts back under the spotlight almost daily the way the modern war in Afghanistan is being run, and demands answers.


Drawing on over a hundred interviews with Afghan politicians, businessmen and ordinary people, and British, American and European diplomats and soldiers, Sandy Gall shines fresh light on the failure to capture Osama bin Laden at Tora Bora and - equally disastrous - American and British gullibility in the face of Pakistan's continued tolerance of the Taliban. He asks why the reconstruction of Afghanistan has withered on the vine; and how we have allowed a Presidential style of government to concentrate power in one man's hands, under whom - amid cronyism and corruption - the Taliban insurgency only grows ever stronger.


But is it too late? Examining the emotive issue of equipment shortages, exposing the extent to which the drug trade has corrupted the country, and assessing the accusation of endemic, systemic failure within the MOD, Sandy Gall addresses the challenges - political, religious, military - that face those now fighting on the most dangerous frontier in the world.

Portrait

Sandy Gall CBE, is a British journalist, author, and former ITN news presenter. His career as a journalist spans over fifty years. Sandy Gall has written several books about Afghanistan and made three documentaries about the country during the Soviet War (two of which were nominated for BAFTA awards).

Pressestimmen

Praise for Afghanistan: Agony of a Nation: 'What emerges most sharply ... is Sandy Gall's love for these people, his pain on behalf of their devastated country' Doris Lessing 'A passionate tribute to the spirit of the Mujahideen' Sunday Express 'Sharply focused and crisply written' Financial Times 'Reminded me of Hemingway' Punch

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781408824290
Untertitel: Why It All Went Wrong in Afghanistan. 1. Auflage. Sprache: Englisch.
Verlag: Bloomsbury UK
Erscheinungsdatum: Januar 2012
Seitenanzahl: 400 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben