EBOOK

OECD-Verrechnungspreisleitlinien für multinationale Unternehmen und Steuerverwaltungen 2010


€ 73,78
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2011

Beschreibung

Beschreibung

Die OECD-Verrechnungspreisleitlinien für multinationale Unternehmen und Steuerverwaltungen bieten Orientierungen für die Anwendung des "Fremdvergleichsgrundsatzes", der den internationalen Konsens im Hinblick auf die Verrechnungspreisgestaltung, d.h. die Bewertung grenzüberschreitender Geschäftsvorfälle zwischen verbundenen Unternehmen für Besteuerungszwecke, darstellt.

Inhaltsverzeichnis

1;Vorwort;5 2;Inhaltsverzeichnis;7 3;Einführung;17 4;Glossar;25 5;I Der Fremdvergleichsgrundsatz;35 5.1;Einleitung;35 5.2;Begründung des Fremdvergleichsgrundsatzes;37 5.3;Ein nicht auf dem Fremdvergleichsgrundsatz beruhender Ansatz: die globale formelhafte Aufteilung;41 5.4;Leitlinien für die Anwendung des Fremdvergleichsgrundsatzes;47 6;II Verrechnungspreismethoden;67 6.1;Teil I: Auswahl der Verrechnungspreismethode;67 6.1.1;Auswahl der für die Umstände des Einzelfalls am besten geeigneten Verrechnungspreismethode;67 6.1.2;Anwendung von mehr als einer Methode;70 6.2;Teil II: Geschäftsvorfallbezogene Standardmethoden;72 6.2.1;Einleitung;72 6.2.2;Preisvergleichsmethode;72 6.2.3;Wiederverkaufspreismethode;74 6.2.4;Kostenaufschlagsmethode;80 6.3;Teil III: Geschäftsvorfallbezogene Gewinnmethoden;88 6.3.1;Einleitung;88 6.3.2;Geschäftsvorfallbezogene Nettomargenmethode (Transactional net margin method);88 6.3.3;Geschäftsvorfallbezogene Gewinnaufteilungsmethode;106 6.3.4;Schlussfolgerungen hinsichtlich der geschäftsvorfallbezogenen Gewinnmethoden;120 7;III Vergleichbarkeitsanalyse;123 7.1;Durchführen einer Vergleichbarkeitsanalyse;123 7.2;Zeitfragen bei der Vergleichbarkeit;145 7.3;Fragen der Befolgung und Mitwirkung (Compliance);149 8;IV Ansätze der Verwaltungen zur Vermeidung und Beilegung von Verrechnungspreiskonflikten;151 8.1;Einleitung;151 8.2;Die Verwaltungspraxis im Bereich der Verrechnungspreise;152 8.3;Gegenberichtigungen und das Verständigungsverfahren:Artikel 9 und Artikel 25 des OECD-Musterabkommens;160 8.4;Simultanbetriebsprüfungen;177 8.5;Safe-Harbour-Regelungen;183 8.6;Vorabverständigung über die Verrechnungspreisgestaltung (Advance Pricing Arrangements);193 8.7;Schiedsverfahren;206 9;V Dokumentation;209 9.1;Einleitung;209 9.2;Hinweise für Vorschriften und Verfahren bei der Dokumentation;210 9.3;Nützliche Informationen für die Ermittlung von Verrechnungspreisen;214 9.4;Zusammenfassung der Empfehlungen für die Dokumentation;218 10;VI Besondere Überlegungen f
ür immaterielle Wirtschaftsgüter;219 10.1;Einleitung;219 10.2;Immaterielle gewerbliche Wirtschaftsgüter;220 10.3;Die Anwendung des Fremdvergleichsgrundsatzes;224 10.4;Marketingaktivitäten von Unternehmen, die nicht Eigentümer von Marken oder Firmennamen sind;233 11;VII Besondere Überlegungen zu konzerninternen Dienstleistungen;235 11.1;Einleitung;235 11.2;Die wichtigsten Problembereiche;236 11.3;Einige Beispiele für konzerninterne Dienstleistungen;249 12;VIII Kostenumlagevereinbarungen;251 12.1;Einleitung;251 12.2;Begriff der Kostenumlagevereinbarung;252 12.3;Die Anwendung des Fremdvergleichsgrundsatzes;254 12.4;Die steuerlichen Folgen der Nichtübereinstimmung einer KUV mit dem Fremdvergleichsgrundsatz;260 12.5;Eintritt, Austritt oder Kündigung bei KUV;262 12.6;Empfehlungen für die Ausgestaltung und Dokumentation von KUV;265 13;IX Verrechnungspreisaspekte bei Umstrukturierungen der Geschäftstätigkeit;269 13.1;Einleitung;269 13.1.1;Geltungsbereich;269 13.1.2;Anwendung von Artikel 9 des OECD-Musterabkommens und dieser Leitlinien bei Umstrukturierungen der Geschäftstätigkeit: theoretischer Rahmen;272 13.2;Teil I: Besondere Überlegungen im Hinblick auf Risiken;273 13.2.1;Einleitung;273 13.2.2;Vertragsbedingungen;273 13.2.3;Fragen der Befolgung und Mitwirkung (Compliance);286 13.3;Teil II: Fremdvergleichskonforme Vergütung für die Umstrukturierung der Geschäftstätigkeit als solche;287 13.3.1;Einleitung;287 13.3.2;Zum Verständnis der Umstrukturierung als solcher;287 13.3.3;Verlagerung von Gewinnpotenzial infolge einer Umstrukturierung der Geschäftstätigkeit;293 13.3.4;Übertragung von etwas Werthaltigem (z.B. eines Wirtschaftsguts oder einer Geschäftstätigkeit);297 13.3.5;Entschädigung des umstrukturierten Unternehmens für die Kündigung oder wesentliche Neuverhandlung bestehender Vereinbarungen;308 13.4;Teil III: Vergütung für konzerninterne Geschäftsvorfälle nach einer Umstrukturierung der Geschäftstätigkeit;316 13.4.1;Umstrukturierung gegenüber der Neuaufnahme einer Gesc
häftstätigkeit;316 13.4.2;Anwendung im Fall von Umstrukturierungen der Geschäftstätigkeit: Auswahl und Anwendung einer Verrechnungspreismethode für die konzerninternen Geschäftsvorfälle nach einer Umstrukturierung;320 13.4.3;Zusammenhang zwischen der Vergütung für die Umstrukturierung und der Vergütung nach der Umstrukturierung;322 13.4.4;Vergleich der Situation vor und nach der Umstrukturierung der Geschäftstätigkeit;323 13.4.5;Standortvorteile;325 13.4.6;Beispiel: Umsetzung einer zentralen Einkaufsfunktion;328 13.5;Teil IV: Anerkennung der tatsächlich getätigten Geschäftsvorfälle;331 13.5.1;Einleitung;331 13.5.2;Tatsächlich getätigte Geschäftsvorfälle. Die Rolle der Vertragsbedingungen. Zusammenhang zwischen den Ziffern 1.64-1.69 und anderen Teilen dieser Leitlinien;332 13.5.3;Anwendung der Ziffern 1.64-1.69 dieser Leitlinien auf Umstrukturierungen der Geschäftstätigkeit;333 13.5.4;Beispiele;340


Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9789264125483
Untertitel: Dateigröße in MByte: 1.
Verlag: OECD Paris
Erscheinungsdatum: Januar 2011
Seitenanzahl: 346 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben