EBOOK

The Covent Garden Ladies


€ 6,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2012

Beschreibung

Beschreibung

In 1757, a down-and-out Irish poet, the head-waiter at Shakespeare's Head Tavern in Covent Garden, and a celebrated London courtesan became bound together by the publication of a little book: Harris's List of Covent Garden Ladies. This salacious publication detaling the names and 'specialities' of the capital's prostitutes eventually became one of the eighteenth century's most successful and scandalous literary works, selling 250,000 copies. During its heyday (1757-95) Harris's List was the essential accessory for any serious gentleman of pleasure. Yet beyond its titillating passages lay a glimpse into the sex lives of those who lived and died by the List's profits during the Georgian era.

The Covent Garden Ladies tells the story of three unusual characters: Samuel Derrick, John Harrison (aka Jack Harris) and Charlotte Hayes, whose complicated and colourful lives were brought together by this publication. The true history of the book is a tragicomic opera motivated by poverty, passionate love, aspiration and shame. Its story plunges the reader down the dark alleys of eighteenth-century London's underworld, a realm populated by tavern owners, pimps, punters, card sharks and of course, a colourful range of prostitutes and brothel-keepers.

Portrait

Hallie Rubenhold

Pressestimmen

Rubenhold proves herself both a keen researcher and a writer who understands narrative tension...a compelling and ingenious book Independent Scrupulously researched and cleverly structured... Among the scurrilous tales of 18th-century low life...this one is the most intriguing. Daily Telegraph A good story...impeccable... Times Rubenhold's pages practically reek with smelly, pox-ridden Georgian Soho. She shows, with a complete lack of po-faced sermonising, the dangers of prostitution as well as the possibilities it offered, and she creates a narrative from the interrelated fortunes of her three main characters that crackles with drama and tension. Guardian A fascinating expose of the seamy side of 18th century life (awarded five stars) Mail on Sunday

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781448153916
Untertitel: The Extraordinary Story of Harris's List. Epub Digital Only. Sprache: Englisch.
Verlag: Transworld
Erscheinungsdatum: November 2012
Seitenanzahl: 160 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben