EBOOK

Vortod-Nahtod-Liebe


€ 3,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2012

Beschreibung

Beschreibung

Sicherlich werden Sie sich wohl die Frage stellen: Warum schon wieder ein Buch über das Leben der Menschen? Bücher über die Liebe und deren Tod, davon gibt es ja schon mehr als genug. Sie mögen wohl Recht haben, jedoch ist dieses Buch so geschrieben, dass es jeder verstehen kann. Hinzu kommt noch, dass dieses Buch einen wissenschaftlichen Hintergrund hat und es auch für Jugendliche zu verstehen ist. Der Autor beantwortet auch die schon sehr oft gestellte Frage, woher wir kommen und wohin wir gehen, und auch auf diese Fragen werden Sie in diesem Buch eine wissenschaftliche Antwort finden. Ob es nun wirklich so ist und stattfindet, bleibt in der Betrachtung jedes Einzelnen. Zu Beginn des Buches werden die Geheimnisse des Lebens und der Seele erörtert, die man auch chemisch und wissenschaftlich untersuchen könne. Offermanns beschreibt die Art des Positiven Denkens, und das es auf unser derzeitiges Leben ankomme, denn das würde unser nächstes Leben bestimmen.
Der Autor schreibt, der Tod selbst bedeutet nicht das endgültige Aus der Seele und mit jedem Tag in unserem Leben kommen wir dem Tod, dem Himmel und dem Paradies ein wenig näher, obwohl wir dieses Paradies schon seit Millionen von Jahren besitzen! Unsere Welt und Erde und was die Menschheit daraus macht, liegt allein in unseren Händen.
Weitere Themen des lesenswerten Buches sind der Sinn des Lebens, und die Unsterblichkeit des Menschen, außersinnliche Wahrnehmung, und Widerverkörperung der Menschlichen Seele.
Auch wenn es in diesem Buch einige thematische Sprünge gibt, erhalten die Leser viele Anregungen und Erklärungen, das Leben einfacher und Positiver zu verstehen.
Auch das Prinzip; Ich bin was ich denke; wird hier in wundervoller Form umgesetzt.
Unter anderen beschreibt der Autor: die Menschen haben heute noch mit Gefühls -Veränderungen zu tun, die uns sehr verletzen können. Und nicht jeder kommt mit solchen Gefühls -Veränderungen klar. Jedoch können diese Gefühle doch sehr extrem sein und unsere Seele verletzen. In diesem Buch finden sie gleichzeitig einen Ratgeber für Eheleute und Verliebte, der die Faszination der Liebe porträtiert.
Dieses Buch ist Fachlich geschrieben, und sehr lesenswert.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783955009120
Untertitel: Konzepte zur Unsterblichkeit der Menschen.
Verlag: BookRix GmbH & Co. KG
Erscheinungsdatum: November 2012
Seitenanzahl: 124 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Maria / 44 aus Köln - 14.01.2013, 11:19
Sehr Lesenwert
Hier wird der Tod so beschrieben wie Ich es mir immer schon vorgestellt habe, und so wie ich es glaube dass es Wirklich so ist. Habe das Buch nicht so ganz verstanden, jedoch hat es mich sehr zum Nachdenken gebracht und sehr Verwirrt . Was mich jedoch am meisten Fasziniert hat ! Ist die Beschreibung der Liebe! Wau hätte ich nie gedacht und gewusst das es jemals so sein kann . Nachteil des Buches ! Sind leider die Thematichen sprünge zu den Kapiteln.