EBOOK

Tour de force


€ 3,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2011

Beschreibung

Beschreibung

En el ring, un joven Buñuel se enfrenta a sus fantasmas: la creación, el arte, la borrachera de los 20 y la resaca del 36. Un combate -el suyo, el nuestro- entre el tiempo y la fugitiva juventud. Y entre golpes y quiebros de cintura, el púgil intentará encontrar su propio yo. Una búsqueda a través de la amistad, de los recuerdos y, cómo no, también de una historia -la del siglo XX- convulsa y errática. Este Tour de force es un viaje a través de las dudas que nos provoca no saber quiénes somos. Del miedo que nos da llegar a averiguarlo. De la ansiedad que sentimos cuando lo averiguamos... Dejen que sus fantasmas nos acompañen. Díganles que salten a la lona. Es el momento de que sus pesadillas compartan, junto a nuestro púgil, el escenario.

Portrait

Fernando J. López (Barcelona, 1977). Novelista, dramaturgo, director teatral y profesor de Lengua y Literatura en un instituto madrileño.Como novelista, obtuvo el Premio Joven y Brillante por In(h)armónicos (Ópera Prima, 2000), de la que la crítica destacó su "eficacia narrativa" (Babelia). Con La edad de la ira (Espasa, 2011) se ha consagrado como uno de los autores más destacados de su generación: "ha granado ya en gran novelista" (Luis María Anson, El Cultural), "Es uno de los escritores que más promete" (Ignacio Amestoy, El Mundo).Ha escrito más de una veintena de obras teatrales (El sexo que sucede, Melibea, La soledad de dos...), estrenadas en su mayoría por la compañía Armando no me llama, de la que es director.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9788492531493
Untertitel: 1. Auflage. Sprache: Spanisch. Dateigröße in KByte: 403.
Verlag: Ediciones Antígona
Erscheinungsdatum: Juni 2011
Seitenanzahl: 68 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben