EBOOK

Rhapsodie in Grün


€ 13,99
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2012

Beschreibung

Beschreibung

Denkrouten, Marschverpflegung für den Weg durch die Zeit. Heiter oder besinnlich; man kann sich aussuchen, was passt, was man gerade zur Stärkung braucht.Auf den weniger begangenen Nebenpfaden des Lebens stellen sich dem Wanderer ab und an Fragen, die so unbedeutend sind, dass sich scheinbar die Mühe nicht lohnt, eine Antwort zu suchen. Diese Beobachtungen sind es, mit denen der Autor seine Phantasiereisen startet. Warum hat das Paradies eine Mauer und ein Tor? Warum für nur einen Menschen ein Strafgesetzbuch? Warum sorgt der Flieder in Deutschland für Sprachverwirrung? "Tränendes Herz" oder "Gebrochenes Herz" - wie kommt es zu dem Namen? Der Garten ein Spiegelbild der Seele? Haben die Heiligen Drei Könige noch eine Bedeutung? Warum arbeiten deutsche Ärzte lieber im Ausland? Die Rose: ein Stück Paradies? Seine Antworten findet der Autor in der beschaulichen Idylle des Gartens, in dem sich das Zusammenspiel des Menschen mit der Natur zeigt. Die Natur ist seine Passion. Sie zieht sich wie ein grüner Faden durch die Erzählungen. Kein Leitfaden also für den Anbau von Kartoffeln oder Tomaten, sondern ein Reisebegleiter auf dem Lebensweg.Wohl wissend, dass der Mensch "nur da ganz Mensch ist, wo er spielt", lässt er der Phantasie freien Lauf, webt mit Gedankenspielen bunte Kokons, aus denen zum Schluss schillernde Schmetterlinge schlüpfen.

Portrait

Christian Schmidt, geboren 1945 in St. Peter, studierte Medizin in Würzburg, wo er 1974 mit dem medizinhistorischen Thema "Die Entwicklung der Psychiatrie in Hamburg bis 1930" promovierte. Er ist Facharzt für Radiologie und Nuklearmedizin und war ab 1985 Chefarzt am Bürgerhospital in Frankfurt. Seine wissenschaftliche Tätigkeit umfasst Themen aus der Röntgendiagnostik, der Nuklearmedizin und dem Ultraschall. Er hielt zahlreiche Fachvorträge im In- und Ausland, publizierte in nationalen und internationalen Fachzeitschriften, schrieb Beiträge für Lehrbücher und verfasste zwei eigene Bücher ("Dokumentation in der Ultraschalldiagnostik" und "Die native Röntgendiagnostik des Herzens"). Seine Interessen gelten u. a. der Philosophie, Literatur, Geschichte und Landschaftsarchitektur. Mit dem vorliegenden Buch erobert er nun auch den Bereich der Belletristik.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783899507829
Verlag: edition fischer
Erscheinungsdatum: November 2012
Seitenanzahl: 376 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben