EBOOK

Herrmann Kauffmann und die Kunst in Hamburg von 1800-1850


€ 34,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2013

Beschreibung

Beschreibung

Alfred Lichtwark gibt in diesem Werk einen Einblick in das Leben des unterschätzten Künstlers Herrmann Kauffmann und die Hamburger Kunstszene in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Lichtwarks Blick auf das Werk von Künstlern wie Philipp Otto Runge, Otto und Erwin Speckter, Carl Julius Milde, Julius Oldach, Christian Morgenstern, Adolph Friedrich Vollmer, Jacob und Martin Gensler, Wilhelm Tischbein oder den Gebrüdern Suhr ist geprägt von Sachkenntnis und Leidenschaft für Hamburg und seine Künstler.Zahlreiche Abbildungen von Zeichnungen, Malereien und Skizzen illustrieren diese wunderbare Entdeckungsreise zu den bedeutendsten Künstlern des alten Hamburgs. Vorliegende Ausgabe ist ein hochwertiger Nachdruck der Originalschrift in Fraktur von 1893.
EAN: 9783863473990
ISBN: 386347399X
Untertitel: HC runder Rücken kaschiert.
Verlag: Severus
Erscheinungsdatum: Juni 2013
Seitenanzahl: 132 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben