EBOOK

Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen (Ausgabe 2012)


€ 99,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Mit der nun 5. Auflage des White Paper "Der Zeitschriftenmarkt Deutschland in Zahlen (Ausgabe 2012)" gibt der VDZ Verband Deutscher Zeitschriftenverleger im Rahmen seiner Studienreihe erneut einen aktualisierten Gesamtüberblick zum deutschen Zeitschriftenmarkt heraus.Die Untersuchung bietet neben allgemeinen Branchendaten zur Entwicklung der Publikums-, Fach- und konfessionellen Zeitschriften eine detaillierte Analyse der relevanten Geschäftsbereiche Anzeigen, Vertrieb und Digitale Medien.

Inhaltsverzeichnis

1;White Paper Abkürzungen;4 2;Gliederung;5 3;1 Executive Summary;7 4;2 Einleitung;8 4.1;2.1 Einleitung Deutschland in Zahlen - Soziodemographisch;9 4.2;2.1 Einleitung Deutschland in Zahlen - Ökonomie;10 4.3;2.2 Einleitung - Allgemeine Branchendaten;12 4.4;2.3 Einleitung - Stimmungsmonitor;26 4.5;2.4 VDZ-KPMG-Studie Internationalisierung im Verlagswesen;39 5;3 Anzeigenmarkt;51 5.1;3.1 Anzeigenmarkt - Publikumszeitschriften;52 5.2;3.2 Fachzeitschriften;57 5.3;3.3 Anzeigenmarkt - Konfessionelle Presse;66 5.4;3.4 Anzeigenmarkt - Online;69 6;4 Vertriebsmarkt;76 6.1;4.1.1 Auflagen - Publikumszeitschriften;77 6.2;3.2 Fachzeitschriften;81 6.3;4.1.3 Auflagen Konfessionelle Presse;84 6.4;4.2.1 Vertriebsstruktur in D;88 6.5;4.2.2 Verkaufsstellen Zahlen Vertrieb;97 7;5 Entwicklung Digitale Medien;100 7.1;5.1 Digitale Medien - Online Allgemein;101 7.2;5.2 Digitale Medien - Mobile;106 7.3;5.3 ePublishing;111 7.4;5.4 Digitale Medien VDZ-Studie Zeitschriftennutzung auf dem iPad - II;119 8;6 Anhang;139


Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783942332156
Untertitel: VDZ-White Paper Band 31. Dateigröße in MByte: 5.
Verlag: VDZ e. V.
Erscheinungsdatum: Januar 2013
Seitenanzahl: 141 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben