EBOOK

der Geldscheißer


€ 9,80
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2014

Beschreibung

Beschreibung

Bei einem Gasunfall in der U-Bahn von New York trifft Sandra auf Josh, einen Stadtpenner, dem sie nach seiner Rettung die Untersuchung im Krankenhaus bezahlt. Sandra freundet sich mit ihm an und erfährt von ihm die unglaubliche Geschichte, dass er der letzte Geldscheißer gewesen sei. Er hätte absichtlich seine Gabe verloren, um seinem reichen Leben zu entkommen. Ausgerechnet am Tag seines geplanten Ausstiegs aus der High Society, wurde ihm ein Mord untergeschoben. Sandra ist von seiner Unschuld überzeugt und begibt sich nun selbst auf Verbrecherjagd. Dabei wird sie immer tiefer in den Sog der Sagen und Legenden hineingezogen...

Portrait

Carolyn Fernengel wurde 1970 in Rheinland-Pfalz geboren. Schon als Kind hat sie mit dem Schreiben von Geschichten angefangen. Nach dem Abitur und Jura-Studium hat sie erst einmal ein paar Jahre in ihrem erlernten Beruf gearbeitet, um sich dann später ganz dem Schreiben zu widmen. Ihr Schreibstil ist geradeheraus, direkt und knapp. Sie schreibt mit bissigem Humor, spannend und unterhaltsam. Sie schreibt Geschichten, die vom Alltag ablenken und zum Nachdenken anregen. Ihre Philosophie ist: Leben und Leben lassen UND der Glaube an die innere Stärke. Seit 1989 lebt und arbeitet sie in Köln.

Leseprobe

"... der Bauer brachte noch ganz viele Goldstücke vom Donnerbalken zurück."
"Ein Märchen. Oh, wie schön...." (aus: "der Geldscheißer" ISBN: 978-3-944075-04-4 Printausgabe)

EAN: 9783944075044
ISBN: 3944075048
Untertitel: Neuauflage.
Verlag: tife-Verlag
Erscheinungsdatum: November 2014
Seitenanzahl: 246 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben