EBOOK

Geschichte und Entwicklung von Schutzgebieten in Nationalparks

eBook
€ 12,99
Print-Ausgabe € 17,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2013

Beschreibung

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung, Note: 1,3, Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg (Institut für Geographie und Geologie), Veranstaltung: Geographie des Naturschutzes und der Schutzgebiete, Sprache: Deutsch, Abstract: Von allen Schutzgebieten geht vom Nationalpark die größte Faszination aus. Normalerweise erscheinen dem Laien bei der Erwähnung des Begriffs vor dem inneren Auge Bilder von riesigen Bäumen, weiten Steppen, in denen Löwen Jagd auf Antilopen machen oder auch Bären, die in den Zelten von Urlaubern nach Essbarem suchen. Was sind Nationalparks wirklich und hat sich ihre Konvention seit der ersten Gründung im Jahr 1872 verändert? Auf diese und weitere Fragen soll im Rahmen dieser Arbeit Bezug genommen werden. Zunächst wird geklärt, was ¿Schutzgebiet¿ und ¿Nationalpark¿ bedeuten und ob diese Begriffe so einfach definiert werden können. Im dritten Kapitel wird die Geschichte der nordamerikanischen Nationalparks behandelt, dem Kontinent also, auf dem die Nationalparkidee ihren Ursprung hat. In Kapitel vier wird versucht, darzustellen, ob und in welcher Form sich die ursprüngliche Nationalparkidee in Europa durchgesetzt und verändert hat und an entsprechende Umstände angepasst wurde. Das fünfte Kapitel zeigt, wie Nationalparks in Entwicklungsländern gehandhabt werden und mit welchen Problemen die Betreiber dort zu kämpfen haben. Welche Ziele heutzutage mit Nationalparken verfolgt werden und welchen Nutzen diese Ziele haben wird in Kapitel 6 behandelt, bevor im letzten Kapitel ein kurzes zusammenfassendes Schlusswort erfolgt.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783656365754
Untertitel: Dateigröße in MByte: 1.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2013
Seitenanzahl: 24 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben